Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 4. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Testspiel: 4:3! 1. FC Magdeburg schlägt VfL Wolfsburg

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
12. August 2015, 16:55 Uhr
Daniel Caligiuri
Daniel Caligiuri konnte nicht zufrieden sein

Der Wölfe-Motor läuft noch nicht rund. Im letzten Testspiel vor dem Bundesligaauftakt am Sonntag gegen Eintracht Frankfurt hat der VfL Wolfsburg überraschend gegen den Drittligisten 1. FC Magdeburg mit 3:4 (3:1) verloren. Die Wölfe gingen durch die Treffer von Daniel Caligiuri (9.) und Niklas Bendtner (20.) zweimal in Führung, den zwischenzeitlichen Ausgleich markierte Christian Beck (13.). Aaron Hunt (44.) traf vor der Halbzeit zum 3:1. In Durchgang zwei trafen für Magdeburg Niklas Brandt (67.), Tarek Chahed (70.) und Silvio Bankert (82.). 

1. FC Magdeburg - VfL Wolfsburg 4:3 (1:3)

Tore: 0:1 Caligiuri (9.), 1:1 Beck (13.), 1:2 Bendtner (20.), 1:3 Hunt (44.), 2:3 Brandt (67.), 3:3 Chahed (70.), 3:4 Bankert (82.)

Aufstellung Wolfsburg: Grün - Jung, Ascues, Knoche, Schäfer - Träsch, Luiz Gustavo - Caligiuri, Hunt, F. Rodriguez - Bendtner

Der VfL Wolfsburg begann in der AOK-Stadion zu Wolfsburg mit einer B-Elf. Trainer Dieter Hecking brachte mit Carlos Ascues und Francisco Rodriguez zwei Neuzugänge. Stars wie Max Kruse, Kevin de Bruyne und Bas Dost waren gar nicht im Kader. Dennoch begann für den VfL alles nach Plan. Daniel Caligiuri brachte den Favoriten schnell in Führung, der prompte Ausgleich von Christian Beck wurde von Niklas Bendter zur 2:1 wett gemacht. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Aaron Hunt sehenswert per Lupfer auf 3:1.

In der zweite Halbzeit nahm der Vizemeister ordentlich Tempo aus der Partie und brachten Magdeburg so zurück ins Spiel, was der FCM knallhart bestrafte. Erst netzte Niklas Brandt nach 67 Minuten ein, ehe keine drei Minuten später Tarek Chahed den vielumjubelnden Ausgleich erzielte. Silvio Bankert brachte den Außenseiter in der 82. Minute gar in Führung, ein Aufbäumen der Wölfe brachte nichts mehr.

 

zu "Testspiel: 4:3! 1. FC Magdeburg schlägt VfL Wolfsburg"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team