Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender

Live-Ticker Tennis BNP Paribas Open, Achtelfinale, Saison 2019

BNP Paribas Open - Achtelfinale

Indian Wells, USA07.03.2019 - 17.03.2019
P. Kohlschreiber
Match beendet
 
G. Monfils
[18]
P. Kohlschreiber
G. Monfils
 
 
1. Satz
2. Satz
0
2
6
6
Stadium 1 | Achtelfinale
Spielzeit: 00:58 h
Letzte Aktualisierung: 02:47:37
Kohlschreiber
Monfils
Ende
 
Damit verabschieden wir uns für den Moment aus Kalifornien. Am heutigen Donnerstag geht es natürlich weiter: Milos Raonic trifft ab 21:00 Uhr auf Miomir Kecmanovic und ab 03:00 Uhr ist Gael Monfils gegen Dominic Thiem gefragt. Vielen Dank für Ihr Interesse und bis zum nächsten Mal.
Ausblick
 
Gael Monfils trifft in der nächsten Runde auf Dominic Thiem. Für Kohli geht es wohl nächste Woche in Miami weiter.
Fazit
 
Von vorne bis hinten eine absolut dominante Vorstellung von Gael Monfils, der hier nie einen Zweifel am Sieger zuließ. 20:8 Winner zugunsten des Franzosen sprechen eine deutliche Sprache - heute gab es nichts zu holen für Philipp Kohlschreiber.
0:6, 2:6
Kohlschreiber spielt einen Stopp, den sich Monfils mal wieder erlaufen kann. Er bringt den Ball gut zurück und ermöglicht seinem Gegner keinen kontrollierten Volley - das war alles!
0:6, 2:5
 
Drei Matchbälle für den Franzosen.
0:6, 2:5
 
Mit einem Ass nach links stellt Monfils auf 2:5 - damit dürften endgültig alle Zweifel beseitigt sein.
0:6, 2:4
 
Dann mal mit roher Gewalt: Monfils steht am Netz und hat keine Chance bei diesem Geschoss auf seinen Körper. 30:15.
0:6, 2:4
 
Immer wieder sind es richtig gute Rückhandbälle, die dem Franzosen hier direkt Punkte einbringen. Break und 2:4.
0:6, 2:3
 
Sechs Breakchancen hat Kohlschreiber schon abgewehrt - allein in Satz zwei.
0:6, 2:3
 
Und doch gibt es wieder einen Breakball für den Franzosen - weil er heute einfach besser ist.
0:6, 2:3
 
Kohlschreiber findet inzwischen zumindest bei eigenem Aufschlag besser in die Ballwechsel.
0:6, 2:3
 
Monfils lässt sich vom eigenen Hadern nicht beeindrucken und schnappt sich das fünfte Spiel zu Null.
0:6, 2:2
 
Diese krachenden Vorhandschläge haben wir bis dato nur von Monfils gesehen, hier gelingt Kohli mal ein solcher. 2 beide - und der Franzose hadert mit jedem Aus-Ruf.
0:6, 1:2
 
Auch dieser soll es nicht sein, folgend gerät Monfils' Rückhand zu lang und es gibt den zweiten Kohlschreiber'schen Spielball.
0:6, 1:2
 
Drei Breakchancen wehrt der Augsburger ab, Monfils returniert sich aber zu Nummer vier.
0:6, 1:2
 
Herrlicher Ballwechsel, wieder schnappt sich Monfils einen guten Stoppball noch, Kohlschreiber kommt aber volley doch zum Punktgewinn.
0:6, 1:2
 
Kohlschreiber lässt den Ball springen, als er Aus gegeben wird. Monfils' Challenge beweist das Gegenteil und beschert ihm drei Breakbälle.
0:6, 1:2
 
Schon der dritte wunderbare Passierball von Monfils' Rückhand. Und wieder 0:30.
0:6, 1:2
 
Ziemlich viel Power weiterhin im Monfils-Service. Nichts zu holen für Kohlschreiber.
0:6, 1:1
 
Das ist ein böser Rahmentreffer vom Deutschen, dieser Ball könnte einige Meilen weiter in Los Angeles landen.
0:6, 1:1
 
Es ist der erste Spielball gewesen, Kohlschreiber nutzt ihn sogleich und stellt auf 1:1 im zweiten Satz.
0:6, 0:1
 
Nach ewigen Zeiten mal wieder ein Spielball für Kohlschreiber. Es könnte sogar der erste überhaupt sein.
0:6, 0:1
 
Ganz wichtiger Punkt über den zweiten Aufschlag - Monfils rutscht weg. Deuce.
0:6, 0:1
 
Nächster Breakball für Monfils. Kohlschreiber geht fast nur auf die Rückhand, das macht dem Franzosen aber bis dato gar nichts aus.
0:6, 0:1
 
Das nächste Rückhandduell geht an Monfils, Kohli wechselt zum Slice und spielt zu lang.
0:6, 0:1
 
Nach einem ewigen Rückhandduell kann Monfils zuerst auf die Vorhand switchen und schießt die Kugel longline zum 15:15 rüber.
0:6, 0:1
 
Und so schnell steht es schon wieder 0:1.
0:6, 0:0
 
Monfils serviert zuerst. Satz zwei!
Zwischenfazit
 
Beeindruckende Vorstellung des Franzosen! Kohli verbucht bisher nur zehn Punkte - davon nur drei bei eigenem Aufschlag (18 Prozent, wenn der Erste kommt). Neun französischen Winnern stehen acht Unforced Errors Kohlschreibers gegenüber.
0:6
Es bleibt beim zu Null! Kohlschreiber verzieht die Vorhand deutlich und muss den Satz abgeben.
0:5
 
Kohli wehrt den ersten per Überkopfschlag vom Netz ab. Nummer zwei folgt.
0:5
 
Und der Stopp funktioniert auch noch! Zwei Satzbälle nach 20 Minuten.
0:5
 
Dann kommt natürlich noch ein Rahmentreffer hinzu. 15:15.
0:5
 
Nach 16 Minuten steht es schon 0:5.
0:4
 
Da kann Monfils selbst nicht glauben, wie knapp sein Ass auf der Linie war. Kohlschreiber verbraucht seine erste Challenge.
0:4
 
Das ist einfach nur gut vom Franzosen, der hier wieder aus sehr tiefem Ansatz einen Rückhandwinner spielt.
0:4
 
Oh weh! Das ist eine fantastische Vorhand von Monfils die hier zum Winner und zum 0:4 wird.
0:3
 
Wieder ein herrlicher Passierball mit der Rückhand. Zwei Breakbälle für den Franzosen.
0:3
 
Bitter! Gut gespielter Dropshot vom Deutschen, Monfils kommt hin und legt ihn zurück. Kohlschreibers folgender Volley ist dann zu lang - da war das ganze Feld offen.
0:3
 
15:15, Glück für Kohlschreiber, dass Monfils' Netzroller im Aus landet.
0:3
 
Und der nächste Aufschlag führt zum 0:3.
0:2
 
Kohlschreiber blockt den Aufschlag mit der Rückhand - das wird gleich ein Winner. Monfils antwortet per Ass - Vorteil.
0:2
 
Der Franzose antwortet mit einer weiteren hammerharten Vorhand.
0:2
 
15:30 - Monfils schießt eine Vorhand unbedrängt ins Netz.
0:2
 
Zu Null! Monfils jagt eine Vorhand die Linie runter und fährt das Break ein.
0:1
 
Tolle Rückhand longline vom Franzosen, der sich drei Breakbälle holt.
0:1
 
Kohlschreiber verzieht und es steht 0:30.
0:1
 
Es endet, wie es begann: Kohlschreibers Return findet den Weg nicht ins Feld.
0:0
 
Kohli schickt seinen Gegner quer über den Platz und stellt dank Monfils' Netztreffer auf Einstand.
0:0
 
Das war sehr knapp, Kohlschreibers Angriff mit der Vorhand landet knapp im Korridor. 30 beide statt Breakbällen.
0:0
 
Monfils eröffnet - erst mit einem Punkt über den ersten Aufschlag, dann unterläuft ihm schon ein Doppelfehler.
vor Beginn
 
Die Herren dürfen sich noch fünf Minuten lang einschlagen.
vor Beginn
 
Switolina hat sich soeben durchgesetzt, wir können wohl in wenigen Minuten starten.
vor Beginn
 
Elina Switolina und Marketa Vondrousova laufen in Stadium 1 seit nunmehr zwei Stunden einen Marathon. Wir müssen uns also noch gedulden.
vor Beginn
 
Ein Finale haben die zwei auch schon gegeneinander gespielt - ein 250er, aber immerhin. In Metz 2009 siegte der an Eins gesetzte Monfils in drei Sätzen gegen den an Zwei geführten Kohlschreiber.
vor Beginn
 
Der direkte Vergleich sieht für Kohli alles andere als rosig aus. Nur zweimal konnte er den Franzosen bisher schlagen, beide Male auf Rasen (Halle und Stuttgart). Die restlichen dreizehn Begegnungen gingen allesamt an Monfils, darunter dreimal Davis Cup und das letzte Aufeinandertreffen beim Happy Slam 2017.
vor Beginn
 
Monfils hatte Ende letzten Jahres mit Rückenproblemen zu kämpfen, stieg aber pünktlich zu den Australian Open wieder ein - und verlor in Runde zwei nach drei Tie Breaks mit 1:3 in Sätzen gegen Taylor Fritz. Seitdem läuft es: Halbfinale in Sofia, Turniersieg in Rotterdam und erneut ein Semifinale in Dubai. In dieser Phase schlug er unter anderem David Goffin, Daniil Medvedev, Stan Wawrinka und Marin Cilic.
vor Beginn
 
Vier Breaks hat "La Monf" in diesen fünf Sätzen kassiert, Kohli in drei Matches erst eines. Gegen den Djoker werden sei ihm dieser Schönheitsfehler verziehen.
vor Beginn
 
Monfils hat erst zwei Matches in den Knochen. In der zweiten Runde bezwang er Leonardo Mayer nach zwei Stunden im entscheidenden dritten Satz, am Montagabend ließ er Albert Ramos Vinolas beim 6:0, 6:3 dann keine Chance.
vor Beginn
 
Ganz im Gegensatz zu Kohli, der in drei Partien noch keinen Satz verlor. Fünf der sechs gespielten Sätze gingen mit 6:4 an den Augsburger, Pierre-Hugues Herbert kassierte dazu ein glattes 6:0 im zweiten Durchgang der ersten Runde.
vor Beginn
 
Mit Gael Monfils liegt die Latte allerdings ein wenig tiefer. Der Franzose ist die Nummer 19 der Welt, ist im Turnier an 18 gesetzt und hat bisher keine lupenreine Bilanz.
vor Beginn
 
Hach, was war das herrlich: Philipp Kohlschreiber konnte gestern (vorgestern Abend deutscher Zeit) Novak Djokovic nicht nur den Schneid abkaufen, sondern ihn phasenweise nahezu herspielen. Für einige Augenblicke sah es sogar nach einem 6:2 im zweiten Satz aus - und das wäre nicht einmal unverdient gewesen. Dreimal luchste er dem Serben den Aufschlag ab und gewann glatt in zwei Sätzen. Nur einen Tag nach dem großen Erfolg gegen den Djoker geht Kohli heute schon wieder als Underdog ins Rennen
vor Beginn
 
Herzlich willkommen beim Masters-Turnier von Indian Wells zur Achtelfinalpartie zwischen Philipp Kohlschreiber und Gael Monfils.
Spieler:
P. Kohlschre.
G. Monfils [18]
0
2
6
6
I. Karlovic
D. Thiem [7]
4
3
6
6
J. Struff
M. Raonic [13]
4
3
6
6
Y. Nishioka
M. Kecmanovi. [L]
4
6
H. Hurkacz
D. Shapovalo. [24]
7
2
6
6
6
3
K. Edmund [22]
R. Federer [4]
1
4
6
6
J. Isner [8]
K. Khachanov [12]
4
6
6
7
F. Krajinovi. [Q]
R. Nadal [2]
3
4
6
6
G. Monfils [18]
D. Thiem [7]
M. Raonic [13]
M. Kecmanovi. [L]
6
6
3
4
H. Hurkacz
R. Federer [4]
4
4
6
6
K. Khachanov [12]
R. Nadal [2]
6
6
7
7
Weltrangliste
Spielerprofile
P. Kohlschreiber
Ranking:
39
Geburtsd.:
16.10.1983
Größe:
1.78
Gewicht:
70
Bilanz:
9-7
Preisgeld:
USD 12.203.692
G. Monfils
Ranking:
19
Geburtsd.:
01.09.1986
Größe:
1.93
Gewicht:
85
Bilanz:
14-4
Preisgeld:
USD 15.722.479