News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
WM 2014
DFB-Team
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2014
Termine 2014
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
WM 2013
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM 2013
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Live-Ticker
Ergebnisse
Gesamtwertung
Kalender
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Motorsport
Radsport
Olympia 2012
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsMotorradRallyeDTMWM StandKalender
NewsErgebnisseKalender
Datum: 26. Mai 2012, 20:08 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Tennis: Monte Carlo
12:30
Basketball: BBL, 30. Spieltag
19:30
Handball: HBL, 29. Spieltag
20:15
Fußball: DFB-Pokal
20:30
Fußball: Premier League
20:45
Fußball: Copa del Rey
21:30
Fußball: Regionalliga Südwest
17:00
Fußball: Regionalliga Nord
18:15
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
DFB-Pokal, Halbfinale
  • Dortmund
  • 2:0
  • Wolfsburg
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer ist derzeit der beste Spieler der Welt?
Lionel Messi
Franck Ribéry
Zlatan Ibrahimovic
Mesut Özil
Cristiano Ronaldo

Subschinski und Wolfram gewinnen Meisterschaft

Martin Wolfram ist neuer deutscher Wassersprung-Meister vom Turm. Der Dresdner gewann zum Abschluss der deutschen Sommer-Meisterschaften in Berlin vor Lokalmatador Patrick Hausding. Im letzten Sprung zog Wolfram am Samstag mit 527,20 Punkten an Hausding vorbei, der nur 1,85 Zähler zurück lag. Für den 23-jährigen Hausding wäre es der 25. nationale Titel gewesen. Titelverteidiger Sascha Klein (Riesa) hatte seinen Start im Einzel vom Turm wegen einer Ellbogenverletzung verletzt absagen müssen. Bei den Frauen gewann Turmspezialistin Nora Subschinski bei der Entscheidung vom Drei-Meter-Brett mit 337,20 Punkten ihren 30. nationalen Titel. Wie im Vorjahr verwies die Berlinerin Katja Dieckow aus Halle/Saale (326,10) und Uschi Freitag (Aachen/291,10), auf die Plätze zwei und drei. (dpa)

zu "Subschinski und Wolfram gewinnen Meisterschaft"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
15.04. 19:42
Mehr Sport | Hockey
Moritz Fürste
Hockey-Bundestrainer Markus Weise macht sich weiterhin wenig Hoffnungen auf einen WM-Einsatz des verletzten zweimaligen Olympiasiegers Moritz Fürste. "Ich hätte ihn natürlich gerne in... weiter Logo
15.04. 16:04
Mehr Sport | Leichtathletik
Uganda
Wegen der mutmaßlichen Missbrauchs-Fälle in Ugandas Leichtathletik haben Polizei und Politik nach wochenlanger Untätigkeit Ermittlungen angekündigt. Nachdem mehrere... weiter Logo
15.04. 09:57
Mehr Sport | Tischtennis
Dimitrij Ovtcharov
Rentenvertrag für Dimitrij Ovtcharov: Der 25 Jahre alte Tischtennis-Europameister aus Hameln verlängerte kurz vor der Mannschafts-WM in Tokio (28. April bis 5. Mai) seine Partnerschaft... weiter Logo
Top News Ticker
alle
DFB-Team
Bundesliga
2. Bundesliga
Fußball
Formel1
Eishockey
Tennis
Golf
US-Sport
Handball
Boxen