Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
SEITE 1 VON 2:
1. Späte Tore retten Barcelonas Sieg in Sevilla - Trochowski schreibt Geschichte
Datum: 30. September 2012, 00:09 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 9 Kommentare
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 32. Spieltag
Live
Fußball: Primera División
Live
Darts: WM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Darts: WM
21:00
Basketball: NBA
21:30
Ski Alpin: Alta Badia
Ski Alpin: Val d Isere
Skilanglauf: Toblach
Nord. Kombi: Ramsau
Biathlon: Annecy
Fußball: Primera División
Fußball: Serie A
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Skilanglauf: Toblach
Skispringen: Engelberg
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Biathlon: Annecy
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Basketball: BBL, 13. Spieltag
Fußball: Premier League
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Fußball: Primera División
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Premier League
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Fußball: Serie A
Fußball: Regionalliga Nordost
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 18. Spieltag
  • Leicester
  • 0:3
  • Cr. Palace
  • Arsenal
  • 1:0
  • Newcastle
  • Brighton
  • 0:0
  • Burnley
  • Chelsea
  • 1:0
  • Southampt.
  • Watford
  • 1:4
  • Huddersfd.
  • Stoke
  • 0:3
  • West Ham
  • Man City
  • 4:1
  • Tottenham
  • West Brom
  • 1:2
  • Man United
  • Bournemth
  • 0:4
  • Liverpool
  • Everton
  • -:-
  • Swansea
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Späte Tore retten Barcelonas Sieg in Sevilla - Trochowski schreibt Geschichte

Alex Song, FC Barcelona
Alex Song (re.) spielt in Barcelona Innenverteididger

Der FC Barcelona hat im sechsten Spiel der Primera División den sechsten Sieg gefeiert. Dabei drehte der Tabellenführer erstmals seit 1997 wieder einen Zwei-Tore-Rückstand in einen Sieg, beim 3:2-Erfolg in Sevilla schrieb auch Piotr Trochowski Geschichte.

Der ehemalige Hamburger in Diensten der Andalusier ist nach Bernd Schuster erst der zweite Deutsche in der Geschichte der spanischen Liga, der sowohl gegen Real Madrid als auch gegen Barca ein Tor erzielen konnte. Trochowski hatte vor zwei Wochen beim 1:0-Sieg gegen die Königlichen getroffen und erzielte auch gegen Barcelona die Führung (26.), diesmal sprang aber kein Sieg heraus.

Das passierte vor allem, weil Doppeltorschütze Cesc Fabregas (53./89.) seine Form gefunden hat und der lange Zeit verletzte Edeljoker David Villa in der Nachspielzeit eiskalt zuschlug. Das schönste Tor des Tages erzielte Alvaro Negredo zum zwischenzeitlichen 2:0, aber dafür kann er sich wie Trochowski nichts kaufen. Im Januar 1997 hieß Barcelonas Gegner beim 4:2-Sieg übrigens Betis Sevilla. Mit dem sechsten Sieg steht Barcelona einsam an der Tabellenspitze, Real Madrid ist am Sonntag gegen Deportivo La Coruna zum Siegen verdammt.

Barcelona: Die Innenverteidiger fehlen

Eine Woche vor dem Clasico wollte Barca natürlich nichts von dem Acht-Punkte-Vorsprung auf Real hergeben, das war dem Team von Trainer Tito Vilanova von Beginn an anzumerken. Real lag bei der 0:1-Pleite in Sevilla bereits nach zwei Minuten hinten, diese Überraschung sollte sich nicht wiederholen. Die Katalanen wirkten höchst konzentriert und gewohnt kombinationssicher, ein frühes Tor gelang aber nicht.

Die besten Chancen dazu boten sich Pedro (2.) und Lionel Messi (13.), der nach schöner Kombination mit Cesc Fabregas aber an Sevillas Keeper Andres Palop scheiterte. Vilanova musste sein Team wegen der Verletzungen von Gerard Piqué und Carles Puyol wieder ohne gelernten Innenverteidiger spielen lassen, Javier Mascherano und Alex Song hießen diesmal die Vertreter.

Ganz ohne Fehler kam Barcas Defensivabteilung daher nicht aus, die Schüsse von Alvaro Negredo (11.) und Ivan Rakitic (19.) waren aber nicht genau genug. Insgesamt kam Sevilla nicht so gut in die Zweikämpfe wie noch vor zwei Wochen gegen Real, trotzdem lagen die Andalusier plötzlich vorn. Bezeichnend war die Beteiligung von Mascherano, der zu kurz klärte und Trochowski die Freiheiten zu einem satten Schuss in die Maschen (26.) nutzte. Mit der Führung im Rücken war die Aggressivität zurück im Spiel der Gastgeber, Barcelona tat sich bis zur Pause schwer. Für Trochowski war das Spiel kurz nach seinem Tor vorzeitig beendet, angeschlagen ging er vom Feld (38.).

SEITE 1 VON 2:  Späte Tore retten Barcelonas Sieg in Sevilla - Trochowski schreibt Geschichte
zu "Späte Tore retten Barcelonas Sieg in Sevilla - Trochowski schreibt ..."
9 Kommentare
Letzter Kommentar:
vfb_fan schrieb am 01.10.2012 13:39
@ chelsea:
lächerlich, real madrid wird genauso sehr oder sogar noch mehr von den schiris bevorzugt. die bekommen 50 elfer pro saison, rote karte gegen sie werden nur ganz selten gezückt, siehe sevilla spiel dieses jahr, und wenns mal ne rote karte gibt dann gibt es gar keine, bis lächerliche sperre... und pepe, di maria, arbeloa... sind mindestens genau so gute schauspieler wie ausgewählte barca spieler
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport