Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Ligue 1
19:00
Eishockey: DEL, 41. Spieltag
19:30
Basketball: Euroleague
20:00
Fußball: Ligue 1
21:00
Tennis: Australian Open
02:30
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 23. Spieltag
  • West Brom
  • 2:0
  • Brighton
  • Chelsea
  • 0:0
  • Leicester
  • Cr. Palace
  • 1:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 1:4
  • West Ham
  • Watford
  • 2:2
  • Southampt.
  • Newcastle
  • 1:1
  • Swansea
  • Tottenham
  • 4:0
  • Everton
  • Bournemth
  • 2:1
  • Arsenal
  • Liverpool
  • 4:3
  • Man City
  • Man United
  • 3:0
  • Stoke
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Shanghai-Manager: Oscar kostete keine 70 Millionen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
28. Dezember 2016, 10:44 Uhr
International
Oscar kostetet Shanghai SIPF 60 Millionen Euro

Die kolportierten gut 70 Millionen Euro hat der FC Chelsea offenbar doch nicht für den Verkauf von Oscar an Shanghai SIPG erhalten. Wie Sui Guoyang, der Manager des chinesischen Klubs bestätigte, ist die Ablösesumme deutlich niedriger.

"Die Ablösesumme für die Verpflichtung des Spielers lag tatsächlich bei 60 Millionen Euro, nicht bei 60 Millionen Pfund (rund 70,4 MIllionen Euro, d. Red.)", erklärte Guoyang auf einer Pressekonferenz. "Das Management des Klubs ist persönlich nach Paris geflogen, um den Deal zu fixieren."

Oscars Hauptgrund für den Abschied von den Blues sei in der für ihn persönlich schwierigen sportlichen Situation begründet, da er unter Antonio Conte zuletzt kaum noch Berücksichtigung fand. "Er fühlte sich schrecklich, weil er auf der Bank saß und nichts beitragen durfte. Er ist so jung", führte Guoyang aus.

$VIDEO

Der 25-Jährige verspreche sich von dem Wechsel nach Shanghai auch die Rückkehr in die brasilianische Nationalelf. "Einige seiner Landsleute spielen in der CSL (Chinese Super League, d. Red.) und werden weiterhin in die Selecao berufen. Das hat ihm bei seiner Entscheidung für China geholfen", betonte Guoyang.

zu "Shanghai-Manager: Oscar kostete keine 70 Millionen"
0 Kommentare
Weitere International Top News
16.01. 14:10
Fußball | International
spox
Am 20. Spieltag der Primera Division empfangen die tief in der Krise steckenden Königlichen von Real Madrid Kellerkind Deportivo La Coruna. Falls die Madrilenen wieder patzen und... weiter Logo
16.01. 13:58
Fußball | International
spox
Tabellenführer Paris Saint-Germain empfängt zum Abschluss des 21. Spieltags der Ligue 1 den FCO Dijon im Parc des Princes. Hier erfahrt ihr nützliche Informationen zur Partie sowie... weiter Logo
16.01. 12:43
Fußball | International
spox
Mithilfe des Videobeweises wurden in der Serie A sowie in der Coppa Italia seit Saisonbeginn 49 Fehlentscheidungen der Schiedsrichter verhindert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team