Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: EM-Qualifikation
18:00
Tennis: ATP Miami
18:00
Fußball: 3. Liga, 30. Spieltag
19:00
Fußball: EM-Qualifikation
20:45
Fußball: Regionalliga Nord
20:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 31. Spieltag
  • Bournemth
  • 2:2
  • Newcastle
  • Burnley
  • 1:2
  • Leicester
  • West Ham
  • 4:3
  • Huddersfd.
  • Fulham
  • 1:2
  • Liverpool
  • Everton
  • 2:0
  • Chelsea
  • Tottenham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Brighton
  • -:-
  • Cardiff
  • Watford
  • -:-
  • Southampt.
  • Wolves
  • -:-
  • Arsenal
  • Man United
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Serie A TIM, 28. Spieltag: Duell um die Fleischtöpfe

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
04. MĂ€rz 2016, 11:07 Uhr
Paul Pogba
Paul Pogba gegen Inter Mailan

Am 28. Spieltag steigt in der Hauptstadt das Spitzenspiel. Napoli steht wie der Tabellenführer vor einem Pflichtsieg.

Am 28. Spieltag der Serie A TIM steigt in der Hauptstadt das Spitzenspiel zwischen Rom und Florenz. Napoli steht gegen Chievo vor einem Pflichtsieg, gleiches gilt für Tabellenführer Juventus Turin.

AS Roma - AC Florenz (Fr., 20.45 im LIVESTREAM)

Das Topspiel an diesem Spieltag steigt in der Hauptstadt. Die Roma empfängt nach sechs Erfolgen in Serie die Viola. Auch das Gastspiel beim FC Empoli konnte mit 3:1 erfolgreich bestritten werden.

Der aus Monaco ausgeliehene Stephan El Shaarawy schnürte einen Doppelpack und blüht seit seiner Rückkehr nach Italien regelrecht auf. Durch die Punkteteilung der Fiorentina gegen Napoli stehen die Giallorossi erstmals seit dem 12. Spieltag auf einem Champions-League-Platz.

Luciano Spalletti kann für den Schlager fast aus dem Vollen schöpfen. Lediglich Daniele De Rossi fällt längerfristig aus. Der Einsatz des Belgiers Radja Nainggolan ist fraglich.

Florenz hat dagegen zwar nicht sechs Siege in Serie erreicht, ist aber nun seit sieben Ligaspielen ungeschlagen. Nach der starken Leistung beim Remis gegen Neapel, wo die Viola auch Pech mit zwei Aluminium-Treffern hatte, soll in Rom nun ein Sieg her, um einen direkter Verfolger im Kampf um die Champions League zu distanzieren.

Fehlen wird dabei nur Angreifer Mauro Zarate, der weiterhin eine Rotsperre absitzt. Im Vergleich zum Spiel am Montag könnte Federico Bernardeschi wieder Teil der Startformation sein.

SSC Neapel - Chievo Verona (Sa., 20.45 Uhr im LIVETICKER)

Ligaalltag für Napoli. Nach den Topspielen gegen Juventus, Milan und die Fiorentina empfangen die Süditaliener nun Chievo im San Paolo.

Die Mannen vom Vesuv hatten in den vergangenen Spielen Probleme vor dem Tor. Seit sechs Spielen konnte der ehemalige Klub von Diego Maradona höchstens einen Treffer bejubeln. Trotzdem beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Juve lediglich drei Punkte. Durch einen Sieg kann Napoli zumindest bis Sonntag zu den Turinern aufschließen.

Dabei zuschauen muss in dieser Saison erstmals Innenverteidiger Raul Albiol, der wegen einer Gelbsperre fehlt. Zuvor hatte der Spanier jede Ligaminute bestritten.

Der Gast aus Verona kann dagegen frei aufspielen. Durch den Erfolg über den FC Genua am Sonntag kletterte Chievo auf Rang zehn in der Tabelle und hat nun schon ein beruhigendes Elf-Punkte-Polster auf den ersten Abstiegsplatz.

Der Abgang von Stürmer Alberto Paloschi zu Swansea wurde gut verkraftet. In die Bresche springt für ihn unter anderem Kapitän und Routinier Sergio Pellissier. Der 36-Jährige konnte in den vergangenen beiden Spielen je ein Tor erzielen.

Atalanta Bergamo - Juventus Turin (So., 15 Uhr im LIVESTREAM)

Am Nikolaustag des alten Jahres trennten die beiden Klubs lediglich drei Punkte. Atalanta stand überraschend auf einem guten siebten Rang, Juventus erholte sich langsam von ihrem Fehlstart aus dem Herbst.

Drei Monate später hat die Alte Dame jedes mit Ausnahme eines Ligaspiels gewonnen. Bergamo konnte aus zwölf Spielen gerade einmal sechs Punkteteilungen für sich verbuchen. Die Abstiegszone rückt Woche für Woche näher für Atalanta, auch wenn die sieben Punkte auf den 18. Frosinone komfortabel erscheinen.

Am letzten Spieltag konnten die Lombarden auch beim Vorletzten aus Carpi nicht gewinnen. Da kommt Juventus also zu einem ungünstigen Zeitpunkt.

Nach dem Ausrutscher beim torlosen Remis in Bologna konnte sich das Team von Massimiliano Allegri im Derby d"Italia rehabilitieren und löste die Aufgabe mit einem 2:0-Erfolg und Toren von Bonucci und Morata souverän.

Ähnlich seriös soll die Aufgabe in Bergamo angegangen werden. Drei Punkte sind im Stadio Atleti Azzurri d"Italia fest eingeplant, wobei die Bianconeri auf einen vollen Kader zurückgreifen können. Lediglich Martin Caceres fällt für den Rest der Saison mit einem Achillessehnenriss aus.

zu "Serie A TIM, 28. Spieltag: Duell um die Fleischtöpfe"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport