News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikTransfersGerüchteVereineSpielerManagerspielNoten
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 39. Spieltag
Live
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Ligue 1
Live
Tennis: Australian Open
02:30
Ski Alpin: Kitzbühel
Biathlon: Antholz
Handball: WM
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 22. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team
 

Serie A TIM, 26. Spieltag: Juves Siegesserie endet in Bologna

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
19. Februar 2016, 22:56 Uhr
Juventus Turin
Juventus Turin kam in Bologna nicht über ein 0:0 hinaus

Am 26. Spieltag der Serie A TIM ist die Siegeserie von Juventus Turin gerissen. Nach 15 Siegen in Folge kam der Tabellenführer beim FC Bologna nicht über ein 0:0 hinaus und muss nun wieder um die Tabellenführung fürchten.

FC Bologna - Juventus Turin 0:0

Juve hat die Generalprobe für das Bayern-Spiel verpatzt und nach 15 Siegen in Folgen erstmals wieder Punkte liegen gelassen. Die Alte Dame begann druckvoll und Bologna kam in den ersten 20 Minuten kaum aus der eigenen Hälfte - Torgefahr brachte die Überlegenheit bis zur Pause aber nicht mit sich. Nach dem Seitenwechsel wurde die Partie etwas offener, doch viel Sehenswertes sprang nicht heraus.

Das Spiel im RE-LIVE

Obwohl Juventus das Spiel im ersten Durchgang kontrollierte erspielten sich die Turiner gegen den kompakten Gegner nicht eine einzige gefährliche Möglichkeit. Die beste Chance der ersten 45 Minuten hatten die Hausherren, als Gianluigi Buffon einen Versuch aus der Distanz von Mattia Destro nur abklatschen ließ, Godfred Donsah den Nachschuss jedoch nicht auf das Tor brachte (20.).

Juve-Coach Massimiliano Allegri, der Sami Khedira für das Champions-League-Spiel gegen die Bayern schonte, reagierte Mitte der zweiten Halbzeit mit der Einwechslung von Topstürmer Paulo Dyballa, doch auch der 13-Tore-Mann konnte die Ladehemmung von Juve nicht lösen. Erst in den letzten zehn Minuten der Partie gab es so etwas wie Aufregung vor dem Bologna-Tor. Doch zwingend waren auch die Versuche der letzten Minuten nicht und so schaffte Bologna das, was 15 Teams zuvor nicht gelungen war: Sie knöpften Juve einen Punkt ab.

 

zu "Serie A TIM, 26. Spieltag: Juves Siegesserie endet in Bologna"
0 Kommentare
Weitere International Top News
20.01. 20:52
Fußball | International
Angel di Maria
Angel Di Maria hat keine Absichten, Paris Saint-Germain in Richtung China zu verlassen. Der 28-Jährige wurde kürzlich vermehrt mit einem Wechsel in die chinesische Super League in... weiter Logo
20.01. 20:30
Fußball | International
Lassana Diarra
Der französische Nationalspieler Lassana Diarra hat in erster Instanz das Recht auf zunächst 60.001 Euro Schadenersatz durch den Weltverband FIFA und den belgischen Verband KBFV... weiter Logo
20.01. 20:19
Fußball | International
Deulofeu
Der Wechsel ist perfekt! Der spanische Nationalspieler Gerard Deulofeu wechselt auf Leihbasis vom FC Everton bis Saisonende zum AC Milan. Das gab der 18-malige italienische Meister am... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team