Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Fußball: UEFA Nations League
12:00
Fußball: Serie A
18:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
Handball: EM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Tennis: Australian Open
Ski Alpin: Kronplatz
Ski Alpin: Schladming
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 24. Spieltag
  • Brighton
  • 0:4
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 4:1
  • Cr. Palace
  • Stoke
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • West Ham
  • 1:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 2:0
  • Watford
  • Everton
  • 1:1
  • West Brom
  • Burnley
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:1
  • Newcastle
  • Southampt.
  • 1:1
  • Tottenham
  • Swansea
  • 1:0
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Serie A TIM, 21. Spieltag: Inter lässt spät in Überzahl Punkte liegen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
24. Januar 2016, 17:19 Uhr
Inter Mailand
Inter Mailand kassierte in Überzahl noch den späten Ausgleich

Inter Mailand hat am 21. Spieltag der Serie A TIM die Pflichtaufgabe gegen den FC Carpi nicht gelöst und wertvolle Punkte in der Nachspielzeit liegen gelassen. Rodrigo Palacio erzielte für die Nerazurri das Führungstor (39.), Joker Kevin Lasagna markierte spät den Ausgleich (90.+2). Lorenzo Pasciuti war zuvor (84.) mit Gelb-Rot vom Platz gestellt worden.

Inter Mailand - FC Carpi 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Palacio (39.), 1:1 Lasagna (90.+2)

Gelb-Rote Karte: Pasciuti (84./Carpi)

Wenige Tage nach dem Coppa-Sieg in Neapel bestimmte die Elf von Trainer Roberto Mancini erwartungsgemäß vom Anpfiff weg das Geschehen. Inter hatte deutlich mehr Ballbesitz und ließ Kugel und Gegner laufen. Folgerichtig erspielte sich der Titelanwärter mehrere gute Chancen. Der auffällige Ivan Perisic (13./31.) und Adem Ljajic (26.) scheiterten aber jeweils knapp. So dauerte es bis zu 39. Minute, ehe Rodrigo Palacio die Hausherren auf die Siegerstraße führte. Der Argentinier staubte nach einem unglücklich abgeblockten Perisic-Schuss freistehend eiskalt ab und besorgte damit die Pausenführung.

Trotz des Rückstands änderte der Aufsteiger wenig an seiner defensiven Ausrichtung. Carpi überließ Inter das Spielgerät und lauerte auf Konter. Die Mailänder standen ihrerseits sicher und hatten durch einen tückischen Distanzschuss Felipe Melos die Chance zum 2:0 (62.). Keeper Vid Belec entschärfte den Versuch des Brasilianers in höchster Not.

In einer ansonsten an Höhepunkten armen zweiten Halbzeit sorgte Lorenzo Pasciuti noch mit einem rüden Foulspiel im Inter-Sechzehner für einen Wachmacher. Bereits verwarnt wurde er mit der Gelb-Roten Karte folgerichtig unter die Dusche geschickt (84.). Nichts deutete auf einen Punktverlust Inters hin. Doch in Unterzahl landete Carpi doch noch den Lucky Punch: Der eingewechselte Ivan Lasagna schlug in der Nachspielzeit nach einem blitzsauberen Konter eiskalt zu und bezwang Samir Handanovic aus elf Metern sehenswert (90.+2).

Inter rutscht damit in der Tabelle auf Rang vier ab und hat nun sechs Zähler Rückstand auf Spitzenreiter SSC Neapel. Carpi rangiert weiter auf dem 18. Platz.

zu "Serie A TIM, 21. Spieltag: Inter lässt spät in Überzahl Punkte liegen"
0 Kommentare
Weitere International Top News
23.01. 22:57
Fußball | International
spox
Manchester City greift dank Leroy Sane nach seinem ersten Titel der Saison. Im Halbfinal-Rückspiel des Ligapokals steuerte der Nationalspieler ein Tor und eine Vorlage zum 3:2 (1:0)... weiter Logo
23.01. 21:14
Fußball | International
spox
In der Copa del Rey empfängt der FC Barcelona den Stadtrivalen Espanyol zum Rückspiel im Halbfinale. Der Rekordpokalsieger Spaniens steht dabei schon gehörig unter Druck, ging das... weiter Logo
23.01. 20:58
Fußball | International
spox
Manchester United plant nach der Verpflichtung von Offensivstar Alexis Sanchez vom FC Arsenal als nächstes den Kauf eins zentralen Mittelfeldspielers. Grund: Routinier Michel Carrick... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team