Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 23. Spieltag
  • West Brom
  • 2:0
  • Brighton
  • Chelsea
  • 0:0
  • Leicester
  • Cr. Palace
  • 1:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 1:4
  • West Ham
  • Watford
  • 2:2
  • Southampt.
  • Newcastle
  • 1:1
  • Swansea
  • Tottenham
  • 4:0
  • Everton
  • Bournemth
  • 2:1
  • Arsenal
  • Liverpool
  • 4:3
  • Man City
  • Man United
  • 3:0
  • Stoke
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Serie A TIM, 18. Spieltag: Juventus setzt Siegeszug fort

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
06. Januar 2016, 16:58 Uhr
Paulo Dybala
Paulo Dybala (l.) traf per Kopf zum 1:0 für Juventus

Am 18. Spieltag der Serie A TIM gewinnt Juventus Turin gegen Hellas Verona mit 3:0 (2:0) und damit das achte Ligaspiel in Folge. Paulo Dybala (8.) brachte die Hausherren per Freistoß in Führung, Leonardo Bonucci (45.) legte per Kopfball nach. In der zweiten Hälfte machte Simone Zaza (82.) alles klar.

Juventus Turin - Hellas Verona 3:0 (2:0)

Tore: 1:0 Dybala (8.), 2:0 Bonucci (45.), 3:0 Zaza (82.)

Juventus ist auch nach der Winterpause weiter bestens aufgelegt. Gegen Hellas Verona mussten allerdings die Standards herhalten, denn aus dem Spiel entwickelte sich nur wenig Gefahr. Die arg langsamen Kombinationen endeten meist in Distanzschüssen der Turiner, die Gäste aus Verona kamen nur zu einer einzigen Chance, Gigi Buffon ernsthaft zu prüfen.

Paulo Dybala (8.) sorgte für die frierenden Zuschauer für etwas Action, als er einen Freistoß halbrechter Position wunderbar ins Tor zirkelte. Verona-Schlussmann Pierluigi Gollini konnte nur hinterhersehen. Kurz vor der Pause war es erneut ein ruhender Ball, wieder getreten von Dybala. Diesmal brachte er allerdings die Flanke von der linken Seite, Leonardo Bonucci köpfte mit viel Kraft zur komfortablen Halbzeitführung. 

 

zu "Serie A TIM, 18. Spieltag: Juventus setzt Siegeszug fort"
0 Kommentare
Weitere International Top News
17.01. 09:39
Fußball | International
spox
Die Klubs der Bundesliga wirtschaften im europäischen Vergleich mit der mit Abstand größten Vernunft. Das geht aus dem aktuellen Vergleichsbericht des Europa-Verbandes UEFA hervor. weiter Logo
17.01. 09:08
Fußball | International
spox
Der FC Chelsea will sich sofort mit Andy Carroll von West Ham United verstärken. Der 29-Jährige soll bei den Blues nach Goal -Informationen die Rolle des Back-Up-Stürmers übernehmen... weiter Logo
16.01. 23:43
Fußball | International
spox
Die beiden Österreicher-Klubs Leicester City und West Ham United stehen in der vierten Runde des FA Cups. Leicester gewinnt das Wiederholungsspiel gegen Fleetwood Town mit 2:0, West Ham... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team