Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Olympia: PyeongChang 2018
Live
Ski Alpin: Olympia 2018
Live
Fußball: Regionalliga Nord
Live
Skilanglauf: Olympia 2018
06:00
Fußball: Primera División
13:00
Fußball: 2. Liga, 24. Spieltag
13:00
Eishockey: Olympia 2018
13:10
Fußball: Premier League
13:30
Fußball: 3. Liga, 26. Spieltag
14:00
Fußball: Bundesliga, 24. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: tipico Bundesliga
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Süper Lig, 23. Spieltag
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Bundesliga, 24. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: tipico Bundesliga
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
20:00
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Olympia: PyeongChang 2018
01:00
Eishockey: Olympia 2018
05:10
Fußball: Regionalliga Bayern
13:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Olympia: PyeongChang 2018
Biathlon: Olympia 2018
Fußball: Europa League
Eishockey: Olympia 2018
Fußball: Süper Lig, 23. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 24. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 26. Spieltag
Basketball: WM-Qualifikation
Fußball: Bundesliga, 24. Spielt.
Fußball: Ligue 1
Basketball: Euroleague
Fußball: Primera División

 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 28. Spieltag
  • Leicester
  • -:-
  • Stoke
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Bournemth
  • -:-
  • Newcastle
  • Burnley
  • -:-
  • Southampt.
  • Brighton
  • -:-
  • Swansea
  • West Brom
  • -:-
  • Huddersfd.
  • Watford
  • -:-
  • Everton
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Tottenham
  • Man United
  • -:-
  • Chelsea
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

 

 

Serie A, 33. Spieltag: Eiskaltes Juve fegt über Genua hinweg

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
23. April 2017, 22:55 Uhr
Paulo Dybala
Paulo Dybala traf auch gegen Genua

Am 33. Spieltag der Serie A hat Juventus Turin CFC Genua mit 4:0 (3:0) geschlagen. Die Alte Dame ging früh durch ein Eigentor von Ezequiel Munoz (17.) in Führung und baute diese durch Paulo Dybala (19.) noch aus. Mario Mandzukic (41.) und Leonardo Bonucci (64.) machten schließlich alles klar.

Juventus Turin - CFC Genua 4:0 (3:0)



Tore: 1:0 (Munoz/17./ET), 2:0 Dybala (19.), 3:0 Mandzukic (41.), 4:0 Bonucci (64.)

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Sichere dir jetzt deinen Gratismonat         

  • Falls es so etwas wie einen Juventus-Schreck gibt, so hört er auf den Namen CFC Genua. Die Rossoblu sind das einzige Team, das die Alte Dame unter der Ägide von Allegri in der Serie A zwei Mal schlagen konnte. Auch das Hinspiel entschied sie mit 3:1 für sich. Es war die einzige der letzten 138 Ligapartien, in der Juventus zwei Gegentore kassierte.
  • Die Bianconeri tankten in der Champions League jedoch ordentlich Selbstvertrauen und ließen von Beginn an keine Zweifel an einem Sieg aufkommen. Dabei agierte Juve auch noch brutal effizient: In der ersten Halbzeit führte die Alte Dame bereits mit 3:0 - bei nur drei Schüssen aufs Tor.
  • Beim ersten Treffer hatte Juve Glück, als Munoz eine Hereingabe ins eigene Tor abfälschte. Keine Mannschaft in der Serie A musste bisher so viele Eigentore hinnehmen wie Genua (vier), während Juventus als größter Profiteur solcher Treffer gilt. Ebenfalls vier Mal trafen Gegner der Bianconeri ins eigene Tor.

zu "Serie A, 33. Spieltag: Eiskaltes Juve fegt über Genua hinweg"
0 Kommentare
Weitere International Top News
23.02. 21:51
Fußball | International
spox
Ab dem kommenden Jahr wird der Libertadores Cup-Sieger erstmals seit der Premiere 1960 in einem einzigen Finalspiel ermittelt. Dies gab der südamerikanische Fußball-Verband Conmebol am... weiter Logo
23.02. 19:58
Fußball | International
spox
Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Sperre gegen den Schweizer Klubchef des FC Sion , Christian Constantin, von neun auf fünf Monate reduziert. Die Geldstrafe von 30.000... weiter Logo
23.02. 18:49
Fußball | International
spox
Der englische Fußball-Verband FA ermittelt gegen den früheren Bayern-Trainer Pep Guardiola wegen dessen offensichtlicher Parteinahme für die katalanische Unabhängigkeitsbewegung. weiter Logo

Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team