Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Golf: British Open
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Fußball: Testspiel
Golf: British Open
Formel 1: GP von Deutschland
Radsport: Tour de France
Formel 1: GP von Deutschland
Fußball: Regionalliga Bayern
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 1. Spieltag
  • Man United
  • -:-
  • Leicester
  • Newcastle
  • -:-
  • Tottenham
  • Bournemth
  • -:-
  • Cardiff
  • Fulham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Chelsea
  • Watford
  • -:-
  • Brighton
  • Wolves
  • -:-
  • Everton
  • Southampt.
  • -:-
  • Burnley
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Serie A, 18. Spieltag: AS Roma dreht Partie gegen Chievo Verona

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
22. Dezember 2016, 22:50 Uhr
AS Roma
Edin Dzeko traf zum 2:1 für die Roma

Am 18. Spieltag der Serie A gewann der AS Rom gegen Chievo Verona mit 2:1 (1:1). Jonathan de Guzman brachte die Gäste in Führung (37.), Stephan El Shaarawy (45.+1) und Edin Dzeko (52.) drehten die Partie. Diego Perotti stellte in der Nachspielzeit den Endstand her (90.+3, FE).

AS Rom - Chievo Verona 3:1 (1:1)

Tore: 0:1 De Guzman (37.), 1:1 El Shaarawy (45.+1), 2:1 Dzeko (52.), 3:1 Perotti (90.+3, FE)

  • Eine größere Überlegenheit wie die der Roma in den ersten 45 Minuten ist nahezu unmöglich. 71 Prozent Ballbesitz und 13 zu vier Torschüsse sprechen eine klare Sprache. Dennoch waren es die Gäste aus Verona, die den ersten Treffer erzielen. Jonathan de Guzman traf mit einem herrlichen Flugkopfball. Der Ausgleich war aber nicht minder schön: Stephan El Shaarawy schlenzte einen Freistoß perfekt in den linken Knick. Das Tor war ein besonderes: Es war der 50. Heimtreffer der Roma im Kalenderjahr 2016.

  • Per Abstauber passte Edin Dzeko kurz nach Wiederanpfiff das Ergebnis auch dem Spielverlauf an. Auch in der Folge waren die Hauptstädter klar das spielbestimmende Team und erarbeiteten sich Chance um Chance. Dabei konnte sich Chievo - wie schon in Halbzeit eins - bei Torhüter Sorrentino bedanken, dass das Spiel nicht in ein Schützenfest ausuferte.
  • Chievo bleibt damit so etwas wie der Lieblingsgegner der Roma. Die Giallorossi verloren nur zwei der vergangenen 26 Partien gegen das Team aus Verona. Zuhause ist die Roma dabei eine absolute Macht: In den vergangenen 13 Spielen gegen die heutigen Gäste gab es neun Siege und drei Remis bei nur einer Niederlage. 
  • Schaut man auf die allgemeine Statistik, haben die Hauptstädter das Jahr 2016 ohne Heimniederlage überstanden (16 Siege, vier Unentschieden). Die zurückliegenden zwölf Heimspiele wurden dabei allesamt gewonnen.

zu "Serie A, 18. Spieltag: AS Roma dreht Partie gegen Chievo Verona"
0 Kommentare
Weitere International Top News
20.07. 21:56
Fußball | International
spox
Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps hat Youngster Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain für seine teilweise lockere Spielweise im Interview mit Le Parisien gerüffelt. weiter Logo
20.07. 18:10
Fußball | International
spox
Francesco Totti hat in einem auf seinem Instagram- Profil veröffentlichten Interview mit dem Magazin Rizzoli Libri offenbart, was er und sein Teamkollege Gennaro Gattuso in der Nacht... weiter Logo
20.07. 14:53
Fußball | International
spox
Im Schatten der Weltmeisterschaft in Russland und des Blockbuster-Deals um Cristiano Ronaldo ist der beste englische Meister aller Zeiten, Manchester City, fast ein wenig zu kurz... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team