Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 6. Spieltag
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: tipico Bundesliga
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Ligue 1
Live
Tennis: Laver Cup
17:30
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
18:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Motorsport: DTM
Fußball: Primera División
Motorsport: DTM
Tennis: Laver Cup
Fußball: Serie A
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
Tennis: Laver Cup
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Motorsport: DTM
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
Tennis: Laver Cup
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 6. Spieltag
  • West Ham
  • 2:3
  • Tottenham
  • Swansea
  • 1:2
  • Watford
  • Stoke
  • 0:4
  • Chelsea
  • Southampt.
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 5:0
  • Cr. Palace
  • Everton
  • 2:1
  • Bournemth
  • Burnley
  • 0:0
  • Huddersfd.
  • Leicester
  • 2:3
  • Liverpool
  • Brighton
  • 0:0
  • Newcastle
  • Arsenal
  • -:-
  • West Brom
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Sepp Blatter sagt In Frankreich zur WM-Vergaben 2018 und 2022 aus

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
27. April 2017, 22:52 Uhr
Sepp Blatter
Sepp Blatter muss sich rechtfertigen

Der derzeit gesperrte ehemalige FIFA-Präsident Joseph S. Blatter ist von französischen Ermittlern als Zeuge zu den kontroversen WM-Vergaben 2018 (Russland) und 2022 (Katar) befragt worden. Eine mit den Untersuchungen vertraute Quelle bestätigte einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung Le Monde.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Bereits im Vorjahr hatten französische Finanzbehörden mit den Ermittlungen im FIFA-Skandal begonnen, um Vorwürfe der Korruption sowie der unerlaubten Einflussnahme beim Fußball-Weltverband zu untersuchen. In der Schweiz und den USA laufen ebenfalls Untersuchungen.



Die WM-Endrunde war im Jahr 2010 in Zürich völlig überraschend an Katar vergeben worden, gleichzeitig wurde Russland als WM-Gastgeber 2018 auserkoren. Im Zusammenhang mit den WM-Vergaben wurden immer wieder Korruptionsvorwürfe laut. Viele Mitglieder des FIFA-Exekutivkomitees, das 2010 die Entscheidung pro Russland und Katar traf, sind mittlerweile von der Ethikkommission der FIFA gesperrt worden.

Russlands Verbandschef Witali Mutko, zugleich Chef des Organisationskomitees für die WM 2018, war in einer Reaktion um Gelassenheit bemüht. "Das ist nicht die erste Untersuchung, man beschäftigt sich bereits seit zehn Jahren damit.

Je näher die Weltmeisterschaft rückt, desto mehr unterschiedliche Angriffe wird es geben. Jede Möglichkeit zur Diskriminierung der Weltmeisterschaft in Russland wird genutzt und wir sollten uns daran gewöhnen und das entspannt annehmen", sagte er der Nachrichtenagentur TASS. Man habe niemanden bestochen und eine ehrliche Bewerbung abgegeben.

zu "Sepp Blatter sagt In Frankreich zur WM-Vergaben 2018 und 2022 aus"
0 Kommentare
Weitere International Top News
24.09. 16:19
Fußball | International
spox
Für den französischen Linksverteidiger Benjamin Mendy spielte Manchester Citys Trainer Pep Guardiola eine große Rolle bei seiner Entscheidung, die AS Monaco in Richtung Premier League... weiter Logo
24.09. 15:47
Fußball | International
spox
Pierre-Michel Lasogga schreibt nach seinem Abgang vom Hamburger SV weiter positive Schlagzeilen. Der an den englischen Zweitligisten Leeds United ausgeliehene Stürmer erzielte am... weiter Logo
24.09. 15:29
Fußball | International
spox
Ein ägyptisches Gericht hat am Sonntag zweimal lebenslängliche Freiheitsstrafen verhängt, darüber hinaus wurden Gefängnisstrafen zwischen zwei und zehn Jahren für zwölf weitere... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team