Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
FahrerTeams
Datum: 21. September 2012, 17:13 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa/sportal.de
Diskussion: 0 Kommentare
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Frankreich GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:30:11.385 (1)
  • 2
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 07.090 (1)
  • 3
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • + 25.888 (1)
  • 4
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 34.736 (1)
  • 5
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 1:01.935 (2)
  • 6
  • K. Magnussen
  • Haas F1
  • + 1:19.364 (1)
  • 7
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 1:20.632 (2)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Sebastian Vettel Schnellster im Training von Singapur

Sebastian Vettel, red bull, italien-gp
Sebastian Vettel konnte zufrieden sein

Die Renningenieure von Red Bull haben das Auto von Sebastian Vettel rechtzeitig vor dem Großen Preis von Singapur wieder auf Kurs gebracht. Der deutsche Doppelweltmeister fuhr in den ersten beiden Trainingssessions jeweils die schnellste Zeit. Der Red-Bull-Pilot ließ McLaren-Pilot Jenson Button und WM-Spitzenreiter Fernando Alonso im Ferrari klar hinter sich. Vor dem 14. Saisonlauf ist Vettel mit 39 Punkten Rückstand auf Alonso WM-Vierter und will daher mit einem Sieg beim Nachtrennen seine Aufholjagd starten. Der aktuelle WM-Zweite Lewis Hamilton (McLaren) belegte im Training auf dem Marina Bay Street Circuit Rang fünf. Für den Gesamtdritten Kimi Räikkönen (Lotus) reichte es nur zu Platz zwölf.

zu "Sebastian Vettel Schnellster im Training von Singapur"
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
24.06. 22:08
Formel 1
spox
Das neunte Rennen der Formel-1-Saison 2018 findet in Österreich statt. Auch dieses Jahr ist der Red Bull Ring in Spielberg Austragungsort für den Österreich-GP. Hier findet ihr alle... weiter Logo
24.06. 19:11
Formel 1
spox
Sebastian Vettel ist beim Großen Preis von Frankreich nach einer Start-Kollision mit Valtteri Bottas nur Fünfter geworden. Nach dem Rennen nahm der Ferrari-Pilot die Verantwortung für... weiter Logo
24.06. 09:55
Formel 1
spox
Heute Nachmittag findet in der Formel 1 der Große Preis von Frankreich statt. SPOX gibt euch alle wichtigen Infos zum Rennen und zur Übertragung im TV, Livestream und Liveticker. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team