Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
FahrerTeams
Datum: 24. September 2012, 09:44 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa/sportal.de
Diskussion: 1 Kommentar
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Abu Dhabi GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:39:40.382 (1)
  • 2
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 02.581 (1)
  • 3
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 12.706 (1)
  • 4
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 15.379 (1)
  • 5
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 47.957 (2)
  • 6
  • C. Sainz
  • Renault
  • + 1:12.548 (1)
  • 7
  • C. Leclerc
  • Sauber
  • + 1:30.789 (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Sebastian Vettel nun in Sieges-Top Ten der Formel 1

Sebastian Vettel,Formel 1, GP von Italien
Sebastian Vettel schiebt sich nach vorne

Mit seinem Sieg beim Großen Preis von Singapur hat sich Sebastian Vettel in die Top Ten der ewigen Siegerliste der Formel 1 geschoben. Mit seinem 23. Erfolg zog Vettel mit dem Brasilianer Nelson Piquet gleich. Spitzenreiter ist Rekordchampion Michael Schumacher mit 91 Siegen.

Die meisten Siege in der Formel 1:

1. Michael Schumacher (Kerpen)* 91 (1991- ) 2. Alain Prost (Frankreich) 51 (1980-1993) 3. Ayrton Senna (Brasilien) 41 (1984-1994) 4. Nigel Mansell (England) 31 (1980-1995) 5. Fernando Alonso (Spanien)* 30 (2001- ) 6. Jackie Stewart (Schottland) 27 (1965-1973) 7. Niki Lauda (Österreich) 25 (1971-1985) 8. Jim Clark (Schottland) 25 (1960-1968) 9. Juan Manuel Fangio (Argentinien) 24 (1950-1958) 10. Nelson Piquet (Brasilien) 23 (1978-1991) Sebastian Vettel (Heppenheim)* 23 (2007- )

zu "Sebastian Vettel nun in Sieges-Top Ten der Formel 1"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
qwert123 schrieb am 24.09.2012 10:35
Ist Natürlich eine große Leistung in dem jungen Alter schon 23 Siege zu haben, allerdings sollte man da auch bedenken das die Saisons immer länger werden mit mehr Rennen, also hat man nehr Chancen auf einen Sieg.
Was vielleicht interessant wäre, welcher Rennfahrer wohl prozentual betrachtet am Meisten Siege rausfahren konnte gegenüber seinen Starts.
Weitere Formel 1 Top News
24.07. 20:20
Formel 1
spox
Das zwölfte Rennen der Formel-1-Saison 2018 findet in Ungarn statt. Der Hungaroring ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort für den Großen Preis von Ungarn. Hier findet ihr alle... weiter Logo
22.07. 21:47
Formel 1
spox
Sebastian Vettel hätte beim Großen Preis von Deutschland fast seinen Hockenheim-Fluch beendet, gab den Erfolg mit einem Crash aber nicht nur leichtfertig aus der Hand, sondern brachte... weiter Logo
22.07. 17:28
Formel 1
spox
Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat sich zu seinem Crash beim Großen Preis von Deutschland geäußert und erklärt, was er falsch gemacht hat. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team