Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
18:30
Fußball: Ligue 1
19:30
Eishockey: DEL, 29. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
20:30
Darts: WM
23:00
Ski Alpin: Gröden
Darts: WM
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Abu Dhabi GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:39:40.382 (1)
  • 2
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 02.581 (1)
  • 3
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 12.706 (1)
  • 4
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 15.379 (1)
  • 5
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 47.957 (2)
  • 6
  • C. Sainz
  • Renault
  • + 1:12.548 (1)
  • 7
  • C. Leclerc
  • Sauber
  • + 1:30.789 (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Sebastian Vettel holt mit Ferrari den dritten Saisonsieg und baut die WM-Führung aus

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
28. Mai 2017, 16:03 Uhr
Sebastian Vettel
Sebastian Vettel gewinnt in Monaco

Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim) hat die 16-jährige Durststrecke von Ferrari beim Großen Preis von Monaco beendet und mit seinem dritten Saisonsieg die Führung in der WM-Wertung auf Mercedes-Pilot Lewis Hamilton (England) von sechs auf 25 Punkte ausgebaut.

Beim sechsten Saisonlauf verwies Vettel seinen Teamkollegen Kimi Räikkönen (Finnland) und den Australier Daniel Ricciardo im Red Bull auf die Plätze. Vettels großer WM-Rivale Hamilton konnte sich auf dem engen Stadtkurs von Startplatz 13 lediglich auf Rang sieben verbessern.

"Das Auto ist fantastisch. In den entscheidenden zwei Runden habe ich alles gegeben. Das Auto hat es gerichtet", funkte Vettel an seine Box. Für den 29-Jährigen war es der 45. Formel-1-Sieg und der zweite in Monaco nach 2011 (im Red Bull).

Renault-Pilot Nico Hülkenberg (Emmerich) schied in seiner Wahlheimat wegen eines Getriebeschadens nach 17 von 78 Runden aus. Für den Worndorfer Pascal Wehrlein (Sauber) kam das Aus nach einem Unfall in der 60. Runde.



Rekordweltmeister Michael Schumacher hatte 2001 den bis dato letzten Ferrari-Sieg in Monaco eingefahren. Länger musste die Scuderia auf keiner Traditionsstrecke im aktuellen Kalender auf einen Erfolg warten.

zu "Sebastian Vettel holt mit Ferrari den dritten Saisonsieg und baut die ..."
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
24.07. 20:20
Formel 1
spox
Das zwölfte Rennen der Formel-1-Saison 2018 findet in Ungarn statt. Der Hungaroring ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort für den Großen Preis von Ungarn. Hier findet ihr alle... weiter Logo
22.07. 21:47
Formel 1
spox
Sebastian Vettel hätte beim Großen Preis von Deutschland fast seinen Hockenheim-Fluch beendet, gab den Erfolg mit einem Crash aber nicht nur leichtfertig aus der Hand, sondern brachte... weiter Logo
22.07. 17:28
Formel 1
spox
Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat sich zu seinem Crash beim Großen Preis von Deutschland geäußert und erklärt, was er falsch gemacht hat. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team