News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 22. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer ist der aktuell beste Spieler der NBA?
LeBron James
Stephen Curry
Kyrie Irving
Kevin Durant
Russell Westbrook
Tim Duncan
Kawhi Leonard
Ein anderer Spieler
 

Schröder-Teamkollege Horford darf zum Allstar-Game

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
12. Februar 2016, 23:47 Uhr
Al Horford
Al Horford war 2007 beim Draft der dritte Pick

Al Horford, bei den Atlanta Hawks Teamkollege des deutschen NBA-Profis Dennis Schröder (22), ist für das Allstar-Game der nordamerikanischen Basketball-Liga nachnominiert worden. Der Center ersetzt in der Auswahl der Eastern Conference Chris Bosh (Miami Heat), der wegen einer Verletzung nicht auflaufen kann.

"Was für ein Privileg, als Allstar nominiert zu werden. Ich freue mich darauf, Atlanta zu repräsentieren", schrieb Horford bei Twitter. Der 29-Jährige aus der Dominikanischen Republik ist zum vierten Mal beim Showspiel dabei. In der Nacht zum Montag treffen die Teams aus dem Osten und Westen in Toronto/Kanada aufeinander.



Millsap lobt Schröder: "Wird von Jahr zu Jahr besser"

 

Paul Millsap hat seinen deutschen Mitspieler Dennis Schröder in den höchsten Tönen gelobt. "Er ist ein großartiger Aufbauspieler und wird von Jahr zu Jahr besser", sagte Millsap in Toronto: "Er hat das Potenzial, ein Starter zu sein, entweder für uns oder ein anderes Team. Sein Talent wird ihn dorthin bringen."

Der dreimalige Allstar Millsap und der 22 Jahre alte Schröder spielen in der nordamerikanischen Profiliga seit 2013 gemeinsam bei den Hawks. "Seine Energie und seine Arbeitseinstellung helfen unserem Team sehr", sagte Millsap vor dem Allstar-Game in der Nacht zu Montag in Kanada.

Auch Schröder könnte in Zukunft den Sprung zum Allstar-Game der besten und beliebtesten Profis schaffen, wenn er sich kontinuierlich weiter steigert. "Es liegt an Dennis, was er aus seiner Karriere macht. Das wird darauf ankommen, wie hart er arbeitet und wie sehr er besser werden will", sagte Millsap über seinen Teamkollegen.

In der laufenden Saison bringt es Schröder bislang auf durchschnittlich 10,7 Punkte und 4,5 Assists pro Spiel. In 53 Begegnungen stand der Nationalspieler aus Braunschweig zudem sechsmal in der Startformation.

zu "Schröder-Teamkollege Horford darf zum Allstar-Game"
0 Kommentare
Weitere US-Sport Top News
23.02. 19:24
US-Sport | NBA
NBA
Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben Center Andrew Bogut laut übereinstimmenden Medienberichten an die Philadelphia 76ers abgegeben und sich dafür die... weiter Logo
23.02. 16:28
US-Sport | MLB
Ken Griffey Jr.
Die National Baseball Hall of Fame hat angekündigt, dass sie eine 25 Jahre alte Simpsons-Folge in ihre Ruhmeshalle aufnehmen wird. In der Folge "Homer at the Bat" (dt. "Der... weiter Logo
23.02. 16:06
US-Sport | MLB
MLB
Die Major League Baseball hat sich mit der Spielergewerkschaft auf eine Regeländerung zur kommenden Saison geeinigt, die die Spiele beschleunigen soll. Commissioner Rob Manfred ist... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team