Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo KaiserslauternLogo Eintr. BraunschweigLogo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna DüsseldorfLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn Regensburg
18.12. 18:30 Uhr
UBE - SVS
Union Berlin
1:0
SV Sandhausen
Ende
18.12. 18:30 Uhr
STP - KSC
FC St. Pauli
1:2
Karlsruher SC
Ende
18.12. 18:30 Uhr
FSV - BIE
FSV Frankfurt
1:2
Arminia Bielefeld
Ende
19.12. 13:00 Uhr
FÜR - RBL
SpVgg Gr. Fürth
1:2
RB Leipzig
Ende
19.12. 13:00 Uhr
HEI - FCN
1. FC Heidenheim
0:3
1. FC Nürnberg
Ende
20.12. 13:30 Uhr
SCF - M60
SC Freiburg
3:0
TSV 1860 München
Ende
20.12. 13:30 Uhr
BRA - FCK
Eintr. Braunschweig
1:1
Kaiserslautern
Ende
20.12. 13:30 Uhr
MSV - BOC
MSV Duisburg
0:0
VfL Bochum
Ende
21.12. 20:00 Uhr
SCP - DÜS
SC Paderborn
0:0
Fortuna Düsseldorf
Ende
zurück
SC Paderborn
SC Paderborn
0
0
Beendet
Fortuna Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
zurück
Spielbericht
Sport Live-Ticker
Olympia: PyeongChang 2018
Live
Biathlon: Olympia 2018
Live
Fußball: Europa League
17:00
17:00
Handball: HBL, 22. Spieltag
19:00
Fußball: Europa League
21:05
Olympia: PyeongChang 2018
01:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
Ski Alpin: Olympia 2018
Nord. Kombi: Olympia 2018

 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 24. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

 

 

SC Paderborn und Fortuna Düsseldorf kommen nicht vom Fleck

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
21. Dezember 2015, 21:51 Uhr
Fortuna Düsseldorf
Die Fortuna und der SCP schenkten sich nichts

Der vermeintliche Retter Stefan Effenberg kommt mit dem SC Paderborn im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Liga keinen Schritt voran und gerät als Trainer beim Bundesliga-Absteiger weiter unter Druck. Die Ostwestfalen mussten sich zum Jahresabschluss im Kellerduell gegen Fortuna Düsseldorf mit einem 0:0 begnügen. Nach dem siebten Ligaspiel in Folge ohne Sieg liegt Paderborn auf dem 16. Platz und verpasste es, den Rückstand zum unteren Mittelfeld zu verkürzen.

"Drei Punkte wären uns lieber gewesen, und drei Punkte wären auch verdient gewesen", sagte Effenberg bei sky: "Wir haben uns aber durchweg positiv präsentiert, mit Herz und Leidenschaft."

Nur drei Punkte besser als die Ostwestfalen liegt auf Rang 15 Düsseldorf, das in den vier Spielen unter Interimstrainer Peter Hermann zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage verbuchte. Wahrscheinlich erst nach Weihnachten wird bei der Fortuna der Nachfolger von Frank Kramer bekanntgegeben.

14.839 Zuschauer erlebten von Beginn an einen Kampf auf Biegen und Brechen, wobei das spielerische Element auf der Strecke blieb. Eine gute Woche nach der 0:4-Pleite beim VfL Bochum mühte sich Paderborn ohne das suspendierte Trio Mahir Saglik, Srdjan Lakic und SCP-Urgestein Daniel Brückner sowie den gesperrten Süleyman Koc (Rotsperre) zwar nach Kräften, aber unter dem Strich war keine große Verbesserung auszumachen.

Großchance in der 26. Minute

In der 26. Minute hatten die Hausherren die erste klare Chance des Spiels durch Marvin Bakalorz, als er den Ball an Fortuna-Torwart Michael Rensing vorbeispitzelte. Julian Schauerte rettete kurz vor der Torlinie für seinen bereits geschlagenen Schlussmann.

Die Düsseldorfer wirkten nach der vorherigen 1:3-Niederlage gegen Union Berlin ebenfalls völlig verunsichert und hatten bis auf eine Gelegenheit kurz vor der Pause durch Alexander Madlung offensiv nichts zu bieten.

In Hälfte zwei lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch. Joel Pohjanpalo hätte Fortuna in der 52. Minute in Führung bringen können. In der 53. und 74. Minute verhinderte auf der anderen Seite Rensing jeweils mit einem Reflex gegen Nick Proschwitz das 1:0 der Gastgeber, die über 90 Minuten das aktivere Team waren.

zu "SC Paderborn und Fortuna Düsseldorf kommen nicht vom Fleck"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport