Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
ErgebnisseRace to DubaiKalender
ErgebnisseGeldranglisteKalender
Datum: 24. September 2012, 16:00 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 1 Kommentar
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Live
Skispringen: Engelberg
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Ligue 1
Live
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Live
Fußball: Klub-WM
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: tipico Bundesliga
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Ski Alpin: Val d Isere
Skilanglauf: Toblach
Nord. Kombi: Ramsau
Biathlon: Annecy
Ski Alpin: Gröden
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Fußball: Premier League
Skilanglauf: Toblach
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
Biathlon: Annecy
Fußball: Serie A
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Fußball: tipico Bundesliga
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ryder Cup: Nach diesem Modus wird gespielt

Ryder Cup, Golf, 2010, Team Europa
Europa gewann 2010 in Wales den Ryder Cup

24 Spieler, zwei Teams, ein Pokal - alle zwei Jahre kämpfen die besten Golfer Europas und der USA um den Ryder Cup. Aus Individualisten werden für eine Woche Teamspieler, die im Match Play-Format um Punkte für ihre Mannschaft ringen.

Der Ryder Cup wird immer abwechselnd in den USA und Europa ausgetragen. Insgesamt 28 Matches werden an drei Tagen ausgespielt. Für einen Sieg gibt es einen Punkt, ein Unentschieden nach 18 Löchern wird mit einem halben Zähler für jede Mannschaft honoriert.

Dem Titelverteidiger, in diesem Jahr Europa, reicht am Ende ein 14:14-Unentschieden. Das US-Team benötigt also mindestens 14,5 Punkte, um die Trophäe zurückzuerobern.

Beim Ryder Cup werden Fourballs, Foursomes und Einzel gespielt

An den ersten beiden Tagen treten jeweils Zweierteams in vier sogenannten Fourballs und vier Foursomes gegeneinander an. Bei den Fourballs schlägt jeder Spieler einen eigenen Ball, bei den Foursomes spielt jedes Zweierteam nur einen Ball. Die Akteure sind dann also abwechselnd an der Reihe.

Am Schlusstag finden zwölf Einzel statt. Die beiden Kapitäne legen für ihre Spieler eine Setzliste von eins bis zwölf fest, an Hand der dann die Paarungen zusammengestellt werden.

Match Play: Anzahl der gewonnenen Löcher entscheidet

Gespielt wird im Match Play-Format. Der gravierende Unterschied zum normalen Zählspiel besteht darin, dass nach 18 Löchern nicht die Gesamtzahl der Schläge über den Sieg entscheidet, sondern die Anzahl der gewonnenen Löcher. Ein Loch gewinnt die Mannschaft, die weniger Schläge auf dieser Spielbahn benötigt.

Bei gleicher Schlagzahl wird das Loch geteilt. Ein Spiel wird nicht zwingend über 18 Löcher ausgetragen, sondern wird abgebrochen, wenn eine Mannschaft nicht mehr einzuholen ist. Ein Ergebnis könnte dann zum Beispiel lauten: Kaymer/Westwood besiegen Woods/Mickelson 4 auf 3 (sie hatten vier Löcher Vorsprung bei noch drei zu spielenden Löchern).

Die Kapitäne sind an den ersten beiden Tagen nicht verpflichtet alle ihre Spieler in den Fourballs oder Foursomes einzusetzen. Theoretisch könnte man die insgesamt 16 Vierer an den ersten beiden Tagen mit nur acht von 12 Spielern bestreiten. Ein einzelner Spieler darf insgesamt maximal fünf Spiele bestreiten.

zu "Ryder Cup: Nach diesem Modus wird gespielt"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
LeBecks schrieb am 27.09.2012 14:46
"Kaymer/Westwood besiegen Woods/Mickelson 4 auf 3 (sie hatten vier Löcher Vorsprung bei noch drei zu spielenden Löchern)."

Gutes Beispiel ;)
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport