Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Fußball: Serie A
Live
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
Live
Tennis: WTA-Finals
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
23
Okt
Tennis: WTA-Finals
13:30
Tennis: ATP-Turnier in Wien
17:00
Fußball: Champions League
21:00
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 10. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Russland Sportminister Witali Mutko hegt Verdacht auf weitere Dopingfälle

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
08. März 2016, 14:16 Uhr
Witali Mutko
Russlands Sportminister Witali Mutko prophezeit noch mehr positive Tests in seinem Land

Nach der jüngsten Enthüllung von Tennis-Superstar Maria Scharapowa rechnet Russlands Sportminister mit weiteren Dopingfällen in seinem Land. "Unglücklicherweise glaube ich, dass noch einige positive Tests kommen werden", sagte Witali Mutko der staatlichen Nachrichten-Agentur Tass.

Mutko sieht die Probleme vor allem bei der bei Scharapowa nachgewiesenen Substanz Meldonium. "Es sieht so aus, dass wir uns wegen dieses Medikaments auf ein paar Schocks vorbereiten müssen", sagte der Minister.

Der seit dem 1. Januar 2016 verbotene Wirkstoff Meldonium ist in dem Präparat Mildronat enthalten. Scharapowa wurde im Januar bei den Australian Open positiv getestet. Sie nimmt das Medikament nach eigener Aussage bereits seit 2006 auf ärztliches Anraten gegen Diabetes ein. Sie ist vom Tennis-Weltverband ITF ab kommenden Samstag vorläufig suspendiert.

"Das tut mir leid für sie. Ich hoffe, dass wir sie wieder auf dem Platz sehen. Wir sind bereit, sie zu unterstützen", sagte Witali Mutko.

 

zu "Russland Sportminister Witali Mutko hegt Verdacht auf weitere ..."
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
22.07. 17:29
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Am 6. August 2018 startet die Leichtathletik-Europameisterschaft in Deutschland. Unter anderem werden die Harting-Brüder und Stabhochspringer Raphael Holzdeppe für Deutschland um die... weiter Logo
20.07. 15:50
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Diesen Sommer findet die Leichtathletik-EM zum dritten Mal in der Geschichte in Deutschland statt. Hier erfahrt Ihr alles zum Austragungsort, den Terminen und wo ihr die... weiter Logo
22.04. 14:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Das Comeback von Weltrekordler Dennis Kimetto ist missglückt, der Kenianer musste am Sonntag beim Wien-Marathon kurz nach der halben Distanz aussteigen. Den Sieg beim 35. VCM holte sich... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team