Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Fußball: 3. Liga, 30. Spieltag
Live
Biathlon: Oslo
Live
Fußball: Regionalliga Südwest
Live
Fußball: Regionalliga Nordost
Live
Fußball: 3. Liga, 30. Spieltag
14:00
Eishockey: DEL, Playoffs
14:00
Skilanglauf: Quebec
14:30
Fußball: EM-Qualifikation
15:00
Skilanglauf: Quebec
15:45
Biathlon: Oslo
16:30
Fußball: EM-Qualifikation
18:00
Tennis: ATP Miami
20:30
Fußball: EM-Qualifikation
20:45
Fußball: Regionalliga Nord
14:00
Tennis: ATP Miami
Skispringen: Planica
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Australien GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • 1:25:27.325 (1)
  • 2
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • + 20.886 (1)
  • 3
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 22.520 (1)
  • 4
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 57.109 (1)
  • 5
  • C. Leclerc
  • Ferrari
  • + 58.230 (1)
  • 6
  • K. Magnussen
  • Haas F1
  • + 1:27.156 (1)
  • 7
  • N. Hülkenberg
  • Renault
  • + 1 Rd. (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Rückzug bei Mercedes-Konkurrenz: Toto Wolff veräußert seine letzten Williams-Anteile

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
09. März 2016, 16:31 Uhr
Toto Wolff
Toto Wolff ist seit 2013 Motorsport-Chef bei Mercedes

Gut drei Jahre nach seinem Einstieg als Motorsportchef bei Mercedes und als Anteilseigner des Rennstalls hat Toto Wolff seine letzten Anteile am Konkurrenzteam Williams verkauft. Das teilte Mercedes am Mittwoch mit. Der Österreicher veräußerte die verbliebenen fünf Prozent der Williams-Aktien an Brad Hollinger, einen Unternehmer aus dem amerikanischen Gesundheitswesen. Hollinger hatte in den vergangenen Jahren schon zehn Prozent von Wolff erworben.

Mit Blick auf Interessenkonflikte und die Compliance-Regeln bei Daimler war Wolffs Beteiligung am Traditionsrennstall Williams auch kritisch gesehen worden. Die Veräußerung der Anteile folgte in den vergangenen Jahren aber dem mit Daimler vereinbarten Plan.

Lob für Brad Hollinger

"2013 haben wir gemeinsam entschieden, meine Anteile langfristig zu verkaufen. Aber es musste der richtige Investor sein, der aus den richtigen Gründen einkauft", sagte Wolff elf Tage vor dem Start der neuen Saison in Melbourne: "Brad ist so jemand. Ein seriöser Geschäftsmann mit einem langfristigen Blick auf Williams und die Formel 1. Es überrascht mich jetzt, wie sehr es mich bewegt, die letzten geschäftlichen Verbindungen zu Sir Frank Williams und dem Team zu trennen."

Hollingers Firma Vibra Healthcare betreibt 90 Krankenhäuser in den Vereinigten Staaten, Hollinger selbst besitzt einige historische Formel-1-Autos. Seinen Einstieg in den Sport hatte er zu Beginn auch mit der Hoffnung auf eine weitere Öffnung der Königsklasse für den US-Markt begründet.

Wolff hatte sich schon 2009 bei Williams eingekauft. "Vieles von dem, was ich heute bin und wie ich die Formel 1 sehe, hat sich durch meine Erfahrungen bei Williams entwickelt", sagte der Österreicher: "Das war ein sehr wichtiger Teil meines Lebens."

zu "Rückzug bei Mercedes-Konkurrenz: Toto Wolff veräußert seine letzten ..."
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
24.07. 20:20
Formel 1
spox
Das zwölfte Rennen der Formel-1-Saison 2018 findet in Ungarn statt. Der Hungaroring ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort für den Großen Preis von Ungarn. Hier findet ihr alle... weiter Logo
22.07. 21:47
Formel 1
spox
Sebastian Vettel hätte beim Großen Preis von Deutschland fast seinen Hockenheim-Fluch beendet, gab den Erfolg mit einem Crash aber nicht nur leichtfertig aus der Hand, sondern brachte... weiter Logo
22.07. 17:28
Formel 1
spox
Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat sich zu seinem Crash beim Großen Preis von Deutschland geäußert und erklärt, was er falsch gemacht hat. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team