Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: UEFA Nations League
Live
Fußball: Serie A
18:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
Handball: EM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Tennis: Australian Open
04:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 24. Spieltag
  • Brighton
  • 0:4
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 4:1
  • Cr. Palace
  • Stoke
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • West Ham
  • 1:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 2:0
  • Watford
  • Everton
  • 1:1
  • West Brom
  • Burnley
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:1
  • Newcastle
  • Southampt.
  • 1:1
  • Tottenham
  • Swansea
  • 1:0
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ronaldo will nach Karriereende kein Trainer werden - lieber 'wie ein König leben'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
03. Januar 2016, 15:56 Uhr
Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo hält nichts vom Trainer sein

Superstar Cristiano Ronaldo vom spanischen Rekordmeister Real Madrid hat eine mögliche Trainerkarriere nach seiner aktiven Laufbahn vorerst ausgeschlossen. "Wenn sie mich jetzt fragen, ob ich Trainer werden will, würde ich nein sagen. Genauso wie Sportdirektor oder Vereinspräsident", sagte der Portugiese in einem Interview mit der spanischen Tageszeitung El Mundo.

Vielmehr wolle der 30-Jährige sein Leben nach dem Karriereende noch mehr genießen und "wie ein König" leben. "Diesen Samstag gibt es einen Boxkampf in Las Vegas. Dahin würde ich meine Freunde und Familie gerne mit hinnehmen, aber ich kann nicht, denn ich habe keine Zeit", sagte Ronaldo: "Ich beschwere mich aber nicht darüber."

Der Portugiese will sich nach seiner Laufbahn noch stärker seiner Marke "CR7" widmen. Zuletzt hatte Ronaldo angekündigt, eine Hotelkette aufzuziehen. Er gründete zudem vor einigen Jahren ein eigenes Modelabel und stellte auch schon ein eigenes Parfüm vor.

 

zu "Ronaldo will nach Karriereende kein Trainer werden - lieber 'wie ein ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
24.01. 12:39
Fußball | International
spox
Noch zieht sich der Transfer von Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang zum FC Arsenal hin. Wie die Daily Mail berichtet, haben die Gunners ihr Angebot nun allerdings von 50... weiter Logo
24.01. 12:24
Fußball | International
spox
Wechselt Mario Balotelli im Sommer ablösefrei zu Juventus Turin ? Wie die Sun berichtet, ist sich die Alte Dame mit dem Stürmer von OGC Nizza bereits einig, wobei der Italiener einen... weiter Logo
24.01. 12:12
Fußball | International
spox
Der Präsident des süditalienischen Zweitligisten Foggia Calcio , Fedele Sanella, ist am Mittwoch wegen des Verdachts auf Geldwäsche vorläufig festgenommen worden. Die Festnahme... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team