Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: French Open
Live
Fußball: tipico Bundesliga
17:30
Tennis: French Open
17:30
Handball: Champions League
18:00
Basketball: NBA, Playoffs
02:30
Tennis: French Open
Handball: HBL, 33. Spieltag
Formel 1: GP von Monaco
Handball: Champions League
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 38. Spieltag
  • Burnley
  • 1:2
  • Bournemth
  • Tottenham
  • 5:4
  • Leicester
  • Swansea
  • 1:2
  • Stoke
  • Southampt.
  • 0:1
  • Man City
  • Newcastle
  • 3:0
  • Chelsea
  • Man United
  • 1:0
  • Watford
  • Liverpool
  • 4:0
  • Brighton
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Arsenal
  • Cr. Palace
  • 2:0
  • West Brom
  • West Ham
  • 3:1
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ronaldo plant Zukunft seines Sohnes: ''Ich will, dass er Profi wird''

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
27. März 2016, 16:39 Uhr
Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo und sein Sohn bei einer Preisverleihung zum Torrekord von Ronaldo

Cristiano Ronaldo von Real Madrid will, dass sein Sohn Fußballprofi wird. Im besten Fall soll er sogar auf dem Level seines Vaters spielen. Der Portugiese möchte jedoch nichts erzwingen.

Cristiano Ronaldo hat in einer chinesischen Show unterstrichen, wie sehr sein Sohn das Leben des Portugiesen verändert hat. Zudem hat der Stürmer von Real schon Pläne für die Zukunft von CR7 Junior.

Der Königliche sagte in der Show: "Ich möchte, dass mein Sohn auch ein Fußballprofi wird. Ich bin ein Fußballer, und ich will, dass er es ist. Ich denke, er hat die Eigenschaften eines Sportlers.''

Ronaldo betont aber auch, dass er seinen Sohn nicht in diese Rolle zwängen will. ''Es muss auf natürliche Weise kommen,'' sagte der 31-Jährige. Und das tut es offenbar: "Ich habe 30 Fußbälle zuhause und er hat immer einen dabei."

 

zu "Ronaldo plant Zukunft seines Sohnes: ''Ich will, dass er Profi wird''"
0 Kommentare
Weitere International Top News
27.05. 16:22
Fußball | International
spox
Die von Adi Hütter betreuten Young Boys Bern haben am Sonntag den Gewinn des Doubles verpasst. weiter Logo
26.05. 15:23
Fußball | International
spox
Am frühen Samstagabend spielen die Zweitligisten Aston Villa und FC Fulham im englischen Championship-Playoff-Finale um einen Platz in der Premier League. Hier erfahrt ihr alles zum... weiter Logo
26.05. 11:29
Fußball | International
spox
Premier-League-Klub FC Chelsea hat wohl die festgeschriebene Ablösesumme für Ex-Napoli-Trainer Maurizio Sarri bezahlt und steht kurz vor einer Einigung mit dem 59-Jährigen. Nach Goal... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team