News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
EM 2016
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2015
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Motorsport
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2012
Olympia 2014
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
Datum: 15. Mai 2012, 17:17 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: 2. Liga, 21. Spieltag
Live
Fußball: 3. Liga, 25. Spieltag
Live
Fußball: Süper Lig, 21. Spieltag
Live
Biathlon: Presque Isle
19:10
Skispringen: Vikersund
20:00
Fußball: Bundesliga, 21. Spielt.
20:30
Fußball: Primera División
20:30
Fußball: Ligue 1
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primeira Liga
21:30
Ski Alpin: Yuzawa Naeba
02:00
Basketball: NBA
03:00
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
Biathlon: Presque Isle
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Tour Down Under, Gesamt
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • S. Gerrans
  • OGE
  • 19:11:33
  • 2
  • R. Porte
  • LOT
  • +9
  • 3
  • S. Luis
  • SKY
  • +11
  • 4
  • J. McCarthy
  • TNK
  • +20
  • 5
  • M. Woods
  • FDJ
  • +20
  • 6
  • R. Fernandez
  • MOV
  • +28
  • 7
  • D. Pozzovivo
  • ALM
  • +28
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer ist der größte Radsportler der Geschichte?
Eddy Merckx
Miguel Indurain
Jan Ullrich
Lance Armstrong
Greg LeMond
Chris Froome
Erik Zabel
ein Amateursportler, der sauber fuhr
 

Joaquin Rodriguez übernimmt Gesamtführung des Giro d'Italia

Radprofi Joaquim Rodriguez hat seinen ersten Etappensieg beim Giro d’Italia gefeiert und damit auch das Rosa Trikot des Gesamtführenden übernommen. Auf dem 10. Tagesabschnitt von Civitavecchia nach Assisi über 186 Kilometer gewann der Katusha-Fahrer auf dem kurzen Schlussanstieg vor dem Polen Bartosz Huzarski vom deutschen Team NetApp, der für das beste Ergebnis bei der Italien-Rundfahrt für den Rennstall sorgte. Platz drei belegte der Italiener Giovanni Visconti. Der bisherige Spitzenreiter Ryder Hesjedal aus Kanada hat nun 17 Sekunden Rückstand auf Rodriguez. (dpa)

zu "Joaquin Rodriguez übernimmt Gesamtführung des Giro d'Italia"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
12.02. 17:04
Radsport
Mark Cavendish
Der Brite Mark Cavendish hat zum zweiten Mal nach 2013 die Katar-Rundfahrt gewonnen. Der 30-Jährige vom Team Dimension Data hatte im Sprint der 114,5 km langen Schlussetappe am Freitag... weiter Logo
12.02. 16:56
Radsport
Italiener Francesco
Die Karriere des italienischen Radprofis Francesco Reda ist offenbar beendet. Der 33-Jährige wurde laut italienischer Medienberichte wegen wiederholter Dopingvergehen zu einer... weiter Logo
11.02. 16:36
Radsport
Alexander Kristoff
Der Norweger Alexander Kristoff hat bei der Katar-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Nach 189 Kilometern von Al Zubarah Fort nach Madinat Al Shamal setzte sich der... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team