Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
18:00
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 24. Spieltag
  • Brighton
  • 0:4
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 4:1
  • Cr. Palace
  • Stoke
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • West Ham
  • 1:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 2:0
  • Watford
  • Everton
  • 1:1
  • West Brom
  • Burnley
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:1
  • Newcastle
  • Southampt.
  • 1:1
  • Tottenham
  • Swansea
  • -:-
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Roberto Carlos stellt Wechselgerücht um Neymar klar

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
18. Januar 2016, 09:45 Uhr
Neymar
Neymar ist Teil des MSN-Sturms

Mit der Aussage, dass er seinen Landsmann Neymar vom FC Barcelona zu Real Madrid bringen möchte, hat Roberto Carlos zuletzt Aufsehen erregt. Vom ehemaligen Weltklasse-Verteidiger der Königlichen gab es nun eine Klarstellung.

"Das, was ich gesagt habe, habe ich aus Spaß gesagt und irgendjemand hat es ernst genommen", sagte Carlos Interconomia. Der Brasilianer, der mehr als 400 Pflichtspiele für Real absolviert hat, ist dennoch ein großer Fan des Barca-Stars.

"Er ist immer noch sehr jung und ich bin mir sicher, dass er nächstes Jahr beim Ballon d'Or noch besser abschneidet als in diesem Jahr", sagte Roberto Carlos, der bis vor kurzem als Trainer beim indischen Verein Delhi Dynamos FC tätig war und sich derzeit in der spanischen Hauptstadt aufhält.

Spekulationen, dass er unter seinem früheren Teamkollegen Zinedine Zidane als Co-Trainer arbeiten könnte, besfeuerte Carlos nicht, denn er erklärte: "Ich bin glücklich, dass Madrid daran interessiert sein könnte, mir einen Job zu geben, aber ich bin nur hier, um mir das Mannschaftstraining anzuschauen und zu lernen." Vielmehr würde er erst seit fünf Jahren als Trainer arbeiten und deshalb alles Schritt für Schritt angehen.

 

zu "Roberto Carlos stellt Wechselgerücht um Neymar klar"
0 Kommentare
Weitere International Top News
22.01. 16:59
Fußball | International
spox
Lukas Rotpuller Suche nach einem neuen Verein könnte schon bald zu Ende gehen. Laut Medienberichten verhandelt der Abwehrspieler mit einem Klub aus Polen. weiter Logo
22.01. 16:27
Fußball | International
spox
Dass der FC Chelsea in dieser Transferperiode noch einen neuen Offensivspieler verpflichten will, ist längst keim Geheimnis mehr. Neu ist hingegen, dass Marko Arnautovic am Wunschzettel... weiter Logo
22.01. 16:20
Fußball | International
spox
Michael O'Neill hat das Angebot des schottischen Fußballverbandes, neuer Teammanager der Nationalmannschaft zu werden, abgelehnt. Dies berichtet die BBC . weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team