Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Bayern
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
26
Sep
Eishockey: DEL, 9. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Rio kündigt Baufirma für Olympia-Reitpark

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
21. Januar 2016, 20:12 Uhr
Rio
In Rio läuft sechs Monate vor dem Start noch vieles schief

Eine Woche nach dem Vertragsbruch mit dem für die Errichtung des olympischen Tenniscenters zuständigen Bau-Konsortium hat die Stadtregierung von Rio de Janeiro auch dem Bau-Unternehmer am Reitpark gekündigt. Obwohl an beiden Wettkampfstätten für die Olympischen Sommerspiele bereits Testevents stattfanden, liegen die beauftragten Firmen im Zeitplan zurück.

Laut der städtischen Olympiagesellschaft EOM sind am Centro Olímpico de Tênis im Stadtteil Barra da Tijuca, das ursprünglich im vergangenen September fertiggestellt sein sollte, erst 90 Prozent der Bauarbeiten vollendet. Zum Pferdesportzentrum im Stadtteil Deodoro, das lediglich für die Anforderungen der Spiele umgebaut wird, gibt es keine offiziellen Zahlen zum Bau-Fortschritt.

Die für die Reitanlage zuständige Firma Ibeg, die zudem eine Strafe von umgerechnet 2,3 Millionen Euro zahlen soll, klagt ihrerseits die zuständige Stadtbehörde an, Pläne nicht zu genehmigen und mit Zahlungen im Rückstand zu sein. Ibeg bildet auch mit den Firmen Tangran und Damini das für das Tenniszentrum verpflichtete Bau-Konsortium (ITD).

 

zu "Rio kündigt Baufirma für Olympia-Reitpark"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
24.09. 11:31
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Kenias Lauf-Star Eliud Kipchoge hat den Berlin-Marathon gewonnen, den angestrebten Weltrekord aber verpasst. Der 32-Jährige überquerte am Sonntag nach 2:03:32 Stunden die Ziellinie,... weiter Logo
22.09. 20:54
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Die zweifach vorbelastete türkische Dopingsünderin und frühere Kronzeugin Asli Cakir Alptekin ist vom nationalen Leichtathletikverband TAF offenbar wegen eines dritten Vergehens... weiter Logo
20.09. 15:56
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Sergej Bubka, Vizepräsident des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF und Mitglied der Exekutive im Internationalen Olympischen Komitee (IOC), muss sich für eine Geldzahlung an den höchst... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team