Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
Fußball: UEFA Nations League
Fußball: U21 EM-Qualifikation
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
Basketball: Euroleague
Fußball: Länderspiel
Fußball: UEFA Nations League
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Japan GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:27:17.062 (1)
  • 2
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 12.919 (1)
  • 3
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 14.295 (1)
  • 4
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 19.495 (1)
  • 5
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • + 50.998 (1)
  • 6
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 1:09.873 (1)
  • 7
  • S. Perez
  • Racing Point Force India
  • + 1:19.379 (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Rennen in Austin 2016 findet statt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
09. März 2016, 17:58 Uhr
Formel 1
Die Formel 1 macht erneut in den USA Station

Die Formel 1 wird für den Großen Preis der USA auch in diesem Jahr nach Austin kommen. Nach monatelangen Unsicherheiten bestätigten die Organisatoren das für den 23. Oktober angesetzte Rennen am Mittwoch. Damit steht dem Rekordjahr der Königsklasse mit nie zuvor erreichten 21 Rennen nichts mehr im Wege.

"Wir sind sehr glücklich, die Austragung des Rennens bestätigen zu können", sagte Streckenbetreiber und Rennorganisator Bobby Epstein, der die fünfte Ausgabe auf dem Circuit of The Americas als "Meilenstein" für die Formel 1 in Austin bezeichnete.

Epstein selbst hatte Ende des vergangenen Jahres noch an der Rückkehr der Formel 1 in die USA gezweifelt. Der Bundesstaat Texas hatte die öffentlichen Zuschüsse deutlich gekürzt, die jährliche Förderung sank von zuvor 25 Millionen Dollar auf 19,5 Millionen Dollar. Grund war eine neue Kalkulation der wirtschaftlichen Erträge, die sich für Texas aus dem Event ergeben.

Im vergangenen Jahr, als starker Sturm und Regenfälle das Rennen beeinträchtigten, sanken zudem die Zuschauerzahlen. Ein Konzert von Popstar Taylor Swift nach dem Qualifying am Samstag soll in dieser Saison den Kartenverkauf zusätzlich ankurbeln.

 

zu "Rennen in Austin 2016 findet statt"
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
24.07. 20:20
Formel 1
spox
Das zwölfte Rennen der Formel-1-Saison 2018 findet in Ungarn statt. Der Hungaroring ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort für den Großen Preis von Ungarn. Hier findet ihr alle... weiter Logo
22.07. 21:47
Formel 1
spox
Sebastian Vettel hätte beim Großen Preis von Deutschland fast seinen Hockenheim-Fluch beendet, gab den Erfolg mit einem Crash aber nicht nur leichtfertig aus der Hand, sondern brachte... weiter Logo
22.07. 17:28
Formel 1
spox
Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat sich zu seinem Crash beim Großen Preis von Deutschland geäußert und erklärt, was er falsch gemacht hat. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team