Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
18.03. 20:30 Uhr
S04 - BMG
FC Schalke 04
2:1
Mönchengladbach
Ende
19.03. 15:30 Uhr
WOB - D98
VfL Wolfsburg
1:1
Darmstadt 98
Ende
19.03. 15:30 Uhr
HSV - HOF
Hamburger SV
1:3
1899 Hoffenheim
Ende
19.03. 15:30 Uhr
BRE - M05
Werder Bremen
1:1
FSV Mainz 05
Ende
19.03. 15:30 Uhr
KÖL - FCB
1. FC Köln
0:1
Bayern München
Ende
19.03. 15:30 Uhr
BER - ING
Hertha BSC
2:1
FC Ingolstadt
Ende
19.03. 18:30 Uhr
SGE - H96
Eintracht Frankfurt
1:0
Hannover 96
Ende
20.03. 15:30 Uhr
STU - LEV
VfB Stuttgart
0:2
Bayer Leverkusen
Ende
20.03. 17:30 Uhr
AUG - BVB
FC Augsburg
1:3
Borussia Dortmund
Ende
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Monaco
12:00
15:00
Handball: Champions League
15:15
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Handball: Champions League
18:00
Fußball: Champions League
20:45
Tennis: ATP Lyon
kommende Live-Ticker:
27
Mai
Handball: HBL, 33. Spieltag
12:30
Formel 1: GP von Monaco
15:10
28
Mai
Fußball: Länderspiel
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Rekord-Torjäger Claudio Pizarro rettet Werder Bremen einen Punkt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
19. März 2016, 17:30 Uhr
Julian Baumgartlinger
Julian Baumgartlinger markierte das 1:0 der Mainzer

Werder Bremen hat sich im Rennen um den Klassenerhalt dank seines Rekordtorschützen Claudio Pizarro einen wichtigen Punkt erkämpft. Die Mannschaft von Trainer Vitkor Skripnik holte am 27. Spieltag der Bundesliga ein 1:1 (1:1) gegen den FSV Mainz 05.

Julian Baumgartlinger (38.) hatte Mainz zunächst in Führung gebracht, Pizarro glich mit seinem 101. Bundesliga-Treffer für Werder per Elfmeter (45.+3) aus. Der Peruaner hat nun genau so viele Tore auf dem Konto wie der aktuelle Aufsichtsrats-Vorsitzende Marco Bode. Auch für Mainz kann der Punkt im Rennen um Europa noch sehr wichtig werden.

Das Spiel im RE-LIVE

Baumgartlinger schloss den ersten wirklich konsequenten Angriff der Mainzer eiskalt ab und schob aus rund elf Metern nach einer Hereingabe von Yunus Malli unhaltbar für Felix Wiedwald ins untere linke Eck ein. Vor seinem Treffer hatte der Österreicher allerdings Clemens Fritz gehalten, Schiedsrichter Manuel Gräfe pfiff aber nicht.

Pizarro blieb als einige Sturmspitze über weite Strecken blass, doch den Elfmeter nach einem Baumgartlinger-Foul an Zlatko Junuzovic nutzte er mit all seiner Erfahrung für sein Rekordtor.

Rotation beim SVW

Vor 38.416 Zuschauern im Weserstadion tauschte Skripnik im Vergleich zur Bayern-Pleite ordentlich durch. Die beiden Gelb-Sünder Junuzovic und Fritz kehrten ebenso zurück in die Startformation wie Pizarro und Fin Bartels. Bei Mainz gab es drei Änderungen: Pablo de Blasis, Danny Latza und Alexander Hack ersetzten Christian Clemens, Fabian Frei und Leon Balogun.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Werder begann zu Hause mit deutlich mehr Druck, konnte sich aber lange keine echten Möglichkeiten herausspielen, weil Mainz relativ sicher stand. Die Rheinhessen warteten zunächst ganz ruhig ab und versuchten erst einmal, keine Fehler zu machen. Die Folge waren wenige spielerische Höhepunkte. Zwei Standardsituationen sorgten wenigstens für etwas Torgefahr bei Werder. Aber Junuzuvic (12.) zog einen Freistoß links am Tor vorbei, Papy Djilobodji (15.) köpfte nach einer Ecke direkt in die Hände von Loris Karius.

Kampf statt Klasse

Mit der Zeit kam Mainz immer besser in die Partie und zeigte die reifere Spielanlage. Das Führungstor durch Baumgartlinger fiel nicht unverdient, war aber durchaus umstritten.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick – Jetzt auf LigaInsider checken

Werder schlug mit Pizarro umgehend zurück, und so sahen die Zuschauer in der Folge zwar keine hocklassige, aber eine umkämpfte und spannende Partie. Beide Teams riskierten in der Offensive nun mehr und kamen zu einigen Möglichkeiten. So musste etwa Werder-Keeper Wiedwald mit einem starken Reflex gegen Jhon Cordoba (61.) retten.

zu "Rekord-Torjäger Claudio Pizarro rettet Werder Bremen einen Punkt"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport