Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Datum: 23. September 2012, 10:15 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
16:00
kommende Live-Ticker:
26
Jun
Fußball: WM
16:00
27
Jun
Fußball: WM
16:00
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Tour de Suisse, 9. Etappe: Bellinzona
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • S. Küng
  • BMC
  • 39:44
  • 2
  • S. Kragh
  • SUN
  • +0:19
  • 3
  • T. van
  • BMC
  • +0:23
  • 4
  • M. Bodnar
  • BOH
  • +0:26
  • 5
  • M. Matthews
  • SUN
  • +0:26
  • 6
  • P. Siwakow
  • SKY
  • +0:37
  • 7
  • C. Meyer
  • MTS
  • +0:37
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Regenwetter: UCI ist wie die Republik Blatter

Sylvia Schenk,Transparency International
Sylvia Schenk fordert ein Umdenken

Der Luxemburger Radsportchef Jean Regenwetter kritisiert die Führung des Weltverbandes und hat sich für eine Erneuerung der UCI-Spitze ausgesprochen. Im Verband gehe es zu wie in einer Bananenrepublik, sagte Regenwetter der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und zog einen Vergleich zum Fußball und zu dessen Schweizer Machtzentrum. Im Radsport, sagte Regenwetter, "läuft es so ähnlich wie in der Republik Blatter". Transparency International müsse sich mit der UCI befassen. Deren zuständige Sportbeauftragte Sylvia Schenk hatte unlängst ebenfalls indirekt den Rücktritt McQuaids und ein grundlegendes Umlenken im dopingverseuchten Radsport gefordert. "Bei McQuaid sind grundsätzliche Zweifel angebracht, ob er der Sportart durch eine radikale Umkehr wieder zu mehr Glaubwürdigkeit verhelfen kann", hatte die frühere Präsidentin des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) erklärt.

zu "Regenwetter: UCI ist wie die Republik Blatter"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
22.06. 11:29
Radsport
spox
Es ist wieder soweit: Die Tour de France 2018 steht vor der Tür und geht in die 105. Austragung. SPOX sagt euch, wann es los geht und hat Stimmen vor dem Rennen parat. weiter Logo
09.05. 18:31
Radsport
spox
Bei der fünften Etappe des Giro d'Italia ist es zu einem folgenschweren Unfall gekommen. Ein Begleitmotorradfahrer wurde von einem Auto überrollt, der Zustand des 48-Jährigen ist... weiter Logo
11.04. 09:52
Radsport
spox
Der Präsident des Internationalen Radsport-Verbandes UCI, David Lappartient, hat in der Doping-Affäre um Chris Froome eine Entscheidung noch vor der Tour de France gefordert. "Ich... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team