Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
Live
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
kommende Live-Ticker:
18
Aug
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Basketball: Länderspiel
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Primera División
22:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 2. Spieltag
  • Swansea
  • -:-
  • Man United
  • Bournemth
  • -:-
  • Watford
  • Southampt.
  • -:-
  • West Ham
  • Liverpool
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Leicester
  • -:-
  • Brighton
  • Burnley
  • -:-
  • West Brom
  • Stoke
  • -:-
  • Arsenal
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Newcastle
  • Tottenham
  • -:-
  • Chelsea
  • Man City
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Real Madrid: Ancelotti: 'Torwart-Reaktion war übertrieben'

Zu den Kommentaren3 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
03. Februar 2014, 16:10 Uhr
Carlo Ancelotti,Real Madrid,Primera Divsion
Real-Trainer Carlo Ancelotti

Cristiano Ronaldo droht nach seinem Platzverweis im Primera-Division-Spiel gegen Athletic Bilbao eine Sperre über drei Spiele. Unterstützung bekommt der Weltfußballer in Diensten von Real Madrid nun von seinem Trainer Carlo Ancelotti

"Es ist schwierig für mich, die rote Karte für Cristiano Ronaldo zu beurteilen. Die Wiederholungen zeigen aber, dass die Reaktion vom gegnerischen Torwart ein bisschen übertrieben war", sagte der Italiener.

"Wir haben gut gespielt gegen Bilbao. Es war für beide Teams hart. Die Intensität war ziemlich hoch im zweiten Abschnitt, als wir besser wurden. Natürlich hätte das Ganze auch komplett anders ausgehen können", so Ancelotti: "Wir haben dann den Treffer gemacht und die Partie kontrolliert. Dann aber hat Bilbao ein fantastisches Tor erzielt. Im Großen und Ganzen und persönlich bin ich mit dem Auftritt meiner Mannschaft zufrieden."

Besonders die zweite Halbzeit hat es dem Trainer angetan. "Bilbao hat in der ersten Hälfte viel Druck gemacht. Wir haben versucht, den Ball flach zu halten, mehr auf Konter ausgelegt zu sein. Nach dem Seitenwechsel hat sich das geändert. Bilbao konnte den Druck nicht mehr aufrechterhalten. Dadurch hatten wir mehr Ballbesitz. Infolgedessen haben wir das Tor erzielt und die Partie kontrolliert."

Autor: Marco Heibel

zu "Real Madrid: Ancelotti: 'Torwart-Reaktion war übertrieben'"
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
@@HANSI schrieb am 04.02.2014 00:48
Der Kommentar von hans ist doch passend: Was hatte der Torwart mit der Aktion zu tun? Die Antwort: nichts!

Ronaldo schlägt einem Feldspieler ins Gesicht und wird daraufhin vom Platz gestellt. Der Torwart von Bilbao war an der Situation doch gar nicht beteiligt.
Weitere International Top News
17.08. 17:29
Fußball | International
spox
Bereits im Juli gab der FC Barcelona die Vertragsverlängerung von Superstar Lionel Messi bis 2021 bekannt. Einige Wochen später ist das neue Arbeitspapier vom Argentinier noch immer... weiter Logo
17.08. 16:24
Fußball | International
spox
In der laufenden Transferphase sagte Kevin Wimmer bereits einigen Klubs ab. Doch mit dem bevorstehenden Tottenham-Transfer von Davinson Sanchez wird die Luft in der Abwehr der Londoner... weiter Logo
17.08. 15:51
Fußball | International
spox
Der FC Barcelona muss zu Saisonbeginn ohne Stürmerstar Luis Suarez auskommen. Der Uruguayer hat sich im Rückspiel der Supercopa bei Real Madrid am Knie verletzt. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team