Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Motorsport: DTM
Live
Fußball: 2. Liga, 6. Spieltag
13:00
Fußball: Premier League
13:30
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
14:00
14:00
Tennis: ATP St. Petersburg
14:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
18:00
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Primera División
20:45
Boxen: WM Schwergewicht
23:00
Fußball: Regionalliga Nord
12:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
Tennis: Laver Cup
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 6. Spieltag
  • Fulham
  • -:-
  • Watford
  • Burnley
  • -:-
  • Bournemth
  • Cardiff
  • -:-
  • Man City
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Newcastle
  • Man United
  • -:-
  • Wolves
  • Leicester
  • -:-
  • Huddersfd.
  • Liverpool
  • -:-
  • Southampt.
  • Brighton
  • -:-
  • Tottenham
  • West Ham
  • -:-
  • Chelsea
  • Arsenal
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Real lässt bei Aufsteiger Punkte liegen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
23. August 2015, 22:45 Uhr
Toni Kroos
Toni Kroos erwischte mit Real einen schlechten Saisonstart

Real Madrid hat am ersten Spieltag der Primera Division bei Sporting Gijon Punkte liegen lassen und kam beim Aufsteiger nicht über ein 0:0 hinaus. Zwar hatten die Königlichen die besseren Chancen, scheiterten aber immer wieder am Schlussmann der Gastgeber. Mächtig Glück hatte das Team vom neuen Coach Rafael Benitez kurz vor der Pause.

Sporting Gijon - Real Madrid 0:0

Tore: Fehlanzeige

Beide Teams sparten sich von Beginn an die Abtastphase und legten sofort ein ordentliches Tempo an den Tag. Bereits in der dritten Minute kam Superstar Ronaldo zum Abschluss, verzog aber in Richtung Tribüne. Der Aufsteiger zeigte sich fortan unbeeindruckt und stellte sich nicht wie erwartet hinten rein, sondern versuchte gegen den spanischen Rekordmeister mitzuspielen und war in den ersten zehn Minuten sogar die bessere Mannschaft.

Danach hatte sich die Elf vom neuen Coach Rafael Benitez, bei der Weltmeister Toni Kroos von Beginn an ran durfte, allerdings gesammelt und erhöhte den Druck auf den Kasten von Keeper Pichu Cuellar. Für Gareth Bale wurde der Winkel zu spitz, als er nach einem feinen Pass von Modric den Schlussmann umdribbelte und nur das Außennetz traf (12.). Kurz darauf spielte sich Isco in den Blickpunkt: Der Spanier verfehlte das Tor aus 25 Metern nur knapp (20.).

Kurz vor der Halbzeit überschlugen sich dann die Ereignisse. Zuerst waren die Blancos mächtig im Glück, als Antonia Sanabria den Ball nach einer Flanke an die Unterkante der Latte köpfte, von wo der Ball auf die Linie sprang, bevor ihn Real-Schlussmann Keylor Navas parieren konnte (36.). Der Ball war wohl eher nicht hinter der Linie. Die Situation konnte allerdings nicht gänzlich geklärt werden, da in der Primera Division die Torlinientechnologie noch keinen Einzug gehalten hat. Im direkten Gegenzug brachte Sergio Alvarez Ronaldo im Sechzehner zu Fall, die Pfeife von Schiedsrichter Estrada Fernandez blieb allerdings stumm (37.). Über einen Elfmeter hätten sich die Hausherren hier nicht beschweren dürfen.

Nach dem Seitenwechsel verflachte die Partie allerdings ein wenig und konnte nicht mehr an das Tempo von Durchgang eins anknüpfen. Real Madrid war fortan spielbestimmend, ließ aber im Angriffsdrittel häufig Zielstrebigkeit und fehlende Präzision vermissen. Erst nach gut einer Stunde setze Bale aus guter Position einen Kopfball genau in die Arme von Pichu (63.). Die dicke Chance auf den Führungstreffer für die Königlichen hatte in der 84. Minute der zweimalige Weltfußballer Ronaldo, scheiterte aber mit einem strammen Schuss am glänzend aufgelegten Sporting-Schlussmann (84.). Die Gastgeber beschränkten sich in der Schlussphase mehr und mehr aufs Verteidigen und versuchten nur noch vereinzelt, Konter zu setzen.

Auch in den vier Minuten Nachspielzeit passierte nichts mehr und so starten die Königlichen nicht optimal in die neue Spielzeit, da Hauptkonkurrent Barcelona im Spiel gegen Bilbao einen Dreier einfahren konnte. Erwähnenswert ist, dass Mateo Kovacic, der bisher teuerste Neuzugang der Königlichen, ab der 71. Minute zu seinem Liga-Debüt kam. 

 

zu "Real lässt bei Aufsteiger Punkte liegen"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team