Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Ski Alpin: Val d Isere
Live
Skilanglauf: Toblach
Live
Nord. Kombi: Ramsau
Live
Biathlon: Annecy
Live
Ski Alpin: Gröden
12:15
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
13:00
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
13:00
Fußball: Premier League
13:30
Skilanglauf: Toblach
13:30
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
14:00
Biathlon: Annecy
14:45
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: tipico Bundesliga
16:00
Skispringen: Engelberg
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
17:30
Fußball: Klub-WM
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: tipico Bundesliga
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

RB Leipzig: Ralph Hasenhüttl vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt mit realistischen Einschätzungen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
19. Januar 2017, 16:46 Uhr
Ralph Hasenhüttl
Ralph Hasenhüttl lobt Gegner Eintracht Frankfurt

Der starke Aufsteiger RB Leipzig zeigt zum Wiederbeginn der Bundesliga am Samstag (18.30 Uhr im LIVETICKER) gegen Eintracht Frankfurt Respekt vor dem Gegner. "Wer gegen die Bayern punktet und gegen Dortmund gewinnt, will auch bei uns was holen", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl. "Aber zu Hause haben wir noch kein Spiel verloren. Diesen Lauf wollen wir fortsetzen."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Hasenhüttl weiß, dass sein Team gegen die Hessen vor allem in kämpferischer Hinsicht gefordert ist. "Frankfurt hat bislang viel richtig gemacht. Sie spielen einen sehr körperbetonten Fußball. Da müssen wir als Team gegenhalten", meinte der Coach.

Schmerzlich vermisst wird bei den Bullen Spielmacher Emil Forsberg, der nach seiner Roten Karte gegen die Bayern (0:3) noch für drei Spiele gesperrt ist. "Der Ausfall tut natürlich weh. Jedoch haben wir schon öfter gezeigt, dass wir als Team Ausfälle kompensieren können", so Hasenhüttl.

Wer ersetzt Forsberg?

Wer die Rolle des Spielmachers übernimmt, blieb unklar. Naby Keita, Oliver Burke und Dominik Kaiser könnten auf die Position des Schweden im offensiven Mittelfeld rücken. Keita hat seine Rückenbeschwerden überwunden.

Nach dem bisher guten Verlauf mit Platz zwei bleibt Hasenhüttl Realist. "Natürlich wollen wir nach Möglichkeit das Ganze noch toppen. Aber wenn wir uns vornehmen, den Platz zu verteidigen, ist das ein sehr mutiges Ziel", sagte der Coach und ergänzte: "Wenn wir am Ende Platz sieben erreichen, würde ich auch nicht in Tränen ausbrechen."

Die Defensive muss gegen Frankfurt nach Meinung von Abwehrchef Willi Orban gut kooperieren. "Wenn wir gut im Verband stehen, wird es auch ein Alex Meier schwer haben, Chancen zu bekommen", sagte der Ex-Lauterer. Beim 0:3 gegen die Bayern habe RB "taktich viel falsch gemacht". Aber die Mannschaft habe aus dem Spiel gelernt. "Von daher macht uns die Niederlage auch stärker", so Orban.

zu "RB Leipzig: Ralph Hasenhüttl vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt ..."
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
16.12. 11:33
Fußball | Bundesliga
spox
Schalke 04 leiht Coke an UD Levante aus. Die Königsblauen gaben am Samstag bekannt, dass der Spanier bis zum Saisonende beim Tabellen-15. der Primera Division Spielpraxis sammeln soll. weiter Logo
16.12. 09:35
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat wütend und mit großem Unverständnis auf die Pfiffe einiger Fans beim 3:1-Heimsieg gegen den Hamburger SV reagiert. weiter Logo
15.12. 22:12
Fußball | Bundesliga
spox
Sportvorstand Michael Reschke wechselte im Sommer vom Rekordmeister Bayern München zum Aufsteiger VfB Stuttgart . In einem Interview mit der Abendzeitung erklärte er seine... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team