Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
22
Jun
Formel 1: GP von Frankreich
12:00
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
23
Jun
Motorsport: DTM
08:30
Formel 1: GP von Frankreich
13:00
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 1. Spieltag
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
  • Watford
  • -:-
  • Brighton
  • Southampt.
  • -:-
  • Burnley
  • Newcastle
  • -:-
  • Tottenham
  • Man United
  • -:-
  • Leicester
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Chelsea
  • Fulham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Bournemth
  • -:-
  • Cardiff
  • Wolves
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ranocchia: Galatasaray statt Dortmund?

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
29. Januar 2014, 16:20 Uhr
Bundesliga,Borussia Dortmund,Andrea Ranocchia
Andrea Ranocchia: Galatasaray statt BVB?

Seit zwei Wochen wurde Andrea Ranocchia von Inter Mailand mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht, jetzt zieht es den Innenverteidiger offenbar in die Türkei. Der 25-Jährige soll bei Galatasaray-Trainer Roberto Mancini hoch im Kurs stehen. Ein Leihgeschäft ist wohl unmittelbar vor dem Abschluss. Bereits am Dienstag vermeldete "Sky Italia" das Interesse der Türken.

Gegenüber der Zeitung "Vatan" bestätigte Klubpräsident Ünal Aysal kurz darauf: "Unser Trainer Mancini kam heute mit einem neuen Namen zu mir. Inters Andrea Ranocchia. Im Moment stehen wir mit Inter und dem Spieler in Verhandlungen. Wenn es nicht in letzter Minute zu etwas Unvorhergesehenem kommt, werden wir den Spieler per Leihe holen."

Die "Gazzetta dello Sport" hatte Ranocchia vor zwei Wochen mit dem BVB in Verbindung gebracht. Da mit Mats Hummels (Bänderriss) und Neven Subotic (Kreuzbandriss) die etatmäßige Innenverteidigung ausfällt, soll auch Dortmund ein Auge auf den italienischen Nationalspieler geworfen haben. Die "Bild" berichtete allerdings, dass Inter eine Ablöse von 15 Millionen Euro gefordert habe, während Dortmund nur neun Millionen zahlen wollte.

Autor: Adrian Bohrdt

zu "Ranocchia: Galatasaray statt Dortmund?"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Michael schrieb am 30.01.2014 16:37
Gala und BVB: zwei Mannschaften ungefähr auf Augenhöhe - da wird es für den Spieler schwer, sich zu entscheiden, und maßgebend ist das Geld - da liegt es nahe, daß er zu Gala geht, denn beim BVB wird ja anscheinend für Spitzenleute relativ wenig gezahlt. Oder er geht aus echter Liebe in die Türkei.

TRANSFERGERÜCHTE

Weitere International Top News
21.06. 17:08
Fußball | International
spox
Premier-League-Rekordmeister Manchester United hat nach langem Transferpoker Mittelfeldspieler Fred vom ukrainischen Meister Schachtjor Donezk verpflichtet. Dies bestätigten die Red... weiter Logo
21.06. 16:59
Fußball | International
spox
Inter Mailand plant offenbar eine Rückholaktion für Marko Arnautovic . Der ÖFB-Teamspieler soll Teil eines Tauschgeschäfts des Serie-A-Klubs mit seinem aktuellen Arbeitgeber West Ham... weiter Logo
21.06. 16:17
Fußball | International
spox
Emre Can wechselt vom FC Liverpool zu Juventus. Das bestätigte der italienische Meister am Donnerstag. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team