Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
kommende Live-Ticker:
18
Aug
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Basketball: Länderspiel
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Primera División
22:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Raffael: 'Wir waren stinksauer'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
18. Februar 2014, 12:07 Uhr
Bundesliga,Mönchengladbach,Raffael
Raffael hat mit Mönchengladbach noch einiges vor

Raffael peilt mit Borussia Mönchengladbach trotz des Fehlstarts in die Bundesliga-Rückrunde weiter die Champions-League-Qualifikation an. Eine Teilnahme an der Europa-League ist für den Brasilianer das Mindestziel.

"Es sind noch so viele Spiele und so viele Punkte zu vergeben. Ich habe auch die Champions League nicht abgehakt", sagte Raffael dem "Express", nachdem Gladbach in sechs Spielen nur drei Punkte geholt hat: "Wenn wir eine Serie starten, können wir Schalke und Dortmund wieder einholen. Alles ist im Fußball möglich."

Am letzten Spieltag hat der 28-Jährige schon Fortschritte festgestellt. "In Bremen haben wir alle besser gespielt", sagte Raffael: "Ärgerlich, dass ich nicht noch mehr Tore gemacht habe. Das Ding müssen wir einfach gewinnen. Wir waren anschließend alle stinksauer." Er hatte im Weserstadion zur zwischenzeitlichen Führung getroffen.

"Wir stürzen nicht ab!"

Dass Gladbach die Europa-League-Teilnahme noch verspielt, ist für den Mittelfeldspieler ausgeschlossen. "Ich habe ein gutes Gefühl", so Raffael: "Ich kenne das Geschäft ja schon etwas länger. Wir stürzen nicht ab! Ich bin mir sicher, dass wir schon bald wieder Erfolge vorweisen können."

Selbst dass Mainz 05 nur noch einen Punkt hinter der Borussia liegt, und sein Ex-Klub Hertha BSC punktgleich mit dem FC Augsburg zwei Punkte dahinter lauert, stört Raffel nicht: "Wir dürfen uns nicht verrückt machen lassen und müssen ruhig bleiben. Die fangen uns nicht ab, wir schaffen das mit Europa."

Autor: Max Schöngen

zu "Raffael: 'Wir waren stinksauer'"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport