Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Tennis: French Open
Live
Handball: HBL, 33. Spieltag
12:30
Tennis: French Open
14:30
Formel 1: GP von Monaco
15:10
Handball: Champions League
15:15
Tennis: French Open
16:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:30
Handball: Champions League
18:00
Basketball: NBA, Playoffs
02:30
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Radsport: Marcel Kittel holt Sprintsieg in De Panne

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
31. März 2016, 12:44 Uhr
Marcel Kittel
Marcel Kittel entschied den Massensprint für sich

Marcel Kittel (Etixx-Quick Step) hat am Schlusstag der Rundfahrt Drei Tage von De Panne in Belgien seinen sechsten Saisonsieg gefeiert. Der 27-Jährige aus Arnstadt war im ersten Teil der dritten Etappe nach 111,5 km von und nach De Panne im Massensprint nicht zu schlagen. Der 21 Jahre alte Bocholter Phil Bauhaus (Bora-Argon 18) sorgte als Zweiter für einen deutschen Doppelerfolg.

Einen weiteren deutschen Triumph verpasste Tony Martin (Cottbus) im anschließenden 14,2 km langen Zeitfahren nur knapp. In seiner Paradedisziplin musste sich der 30 Jahre alte Teamkollege Kittels um die Winzigkeit von 0,57 Sekunden dem siegreichen Polen Maciej Bodnar (Tinkoff) geschlagen und mit dem zweiten Platz zufrieden geben.

"Die Etappe war an sich nicht sehr schwer, aber es war im Finale sehr schwierig, in Position zu bleiben. Endlich der Sieg in De Panne, ich bin sehr froh", sagte Kittel direkt nach dem Rennen beim belgischen TV-Sender Sporza. Am Mittwoch hatte er sich noch dem Italiener Elia Viviani (Sky) geschlagen geben müssen, der diesmal ebenso wie der Rostocker André Greipel (Lotto-Soudal) keine Rolle spielte.

Den Gesamtsieg sicherte sich der Niederländer Lieuwe Westra vom Team Astana, der Vierter im Zeitfahren wurde (+ 0:03 Minuten) und Titelverteidiger Alexander Kristoff aus Norwegen (Katjuscha) von der Spitze verdrängte.

zu "Radsport: Marcel Kittel holt Sprintsieg in De Panne"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
09.05. 18:31
Radsport
spox
Bei der fünften Etappe des Giro d'Italia ist es zu einem folgenschweren Unfall gekommen. Ein Begleitmotorradfahrer wurde von einem Auto überrollt, der Zustand des 48-Jährigen ist... weiter Logo
11.04. 09:52
Radsport
spox
Der Präsident des Internationalen Radsport-Verbandes UCI, David Lappartient, hat in der Doping-Affäre um Chris Froome eine Entscheidung noch vor der Tour de France gefordert. "Ich... weiter Logo
28.03. 18:47
Radsport
spox
Die Radprofis John Degenkolb und Tony Martin haben beim Halbklassiker Quer durch Flandern Top-Platzierungen verpasst. Das deutsche Duo präsentierte sich bei der Generalprobe für die... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team