Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
04:00
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
10:15
Ski Alpin: Kitzbühel
11:30
Biathlon: Antholz
14:15
Skispringen: WM in Oberstdorf
16:00
Handball: EM
18:15
Eishockey: DEL, 43. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
Biathlon: Antholz
Eishockey: DEL, 43. Spieltag
Basketball: Euroleague
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Tour Down Under, 18.01.2018, 3. Etappe: Glenelg - Victor Harbor (146,5 km)
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • E. Viviani
  • QST
  • 3:04:40
  • 2
  • P. Bauhaus
  • SUN
  • +0:00
  • 3
  • C. Ewan
  • MTS
  • +0:00
  • 4
  • S. Consonni
  • UAD
  • +0:00
  • 5
  • P. Sagan
  • BOH
  • +0:00
  • 6
  • S. Clarke
  • Team EF Eeducation First - Drapac P/B Cannondale
  • +0:00
  • 7
  • A. Edmondson
  • MTS
  • +0:00
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Radsport: Joaquim Rodriguez beendet nun doch seine Karriere

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
09. Dezember 2016, 19:12 Uhr
Joaquim Rodriguez
Joaquim Rodriguez beendet nun doch seine Karriere

Der spanische Radstar Joaquim Rodriguez beendet nun doch seine Karriere. Der 37-Jährige, der einen Vertrag für die kommende Saison beim neuen Team Bahrain-Merida um den früheren Tour-Sieger Vincenzo Nibali unterschrieben hatte, gab am Freitag seinen Entschluss bekannt, nicht mehr auf die Profi-Tour zurückzukehren.

"Nachdem ich mir Zeit zum Nachdenken genommen und versucht habe, wieder in eine Trainingsroutine zu finden, habe ich realisiert, dass dies nicht mehr für mich möglich ist", sagte der Klassikerspezialist.

Rodriguez, zweimaliger Sieger der Lombardei-Rundfahrt, hatte zunächst im vergangenen Sommer angekündigt, zum Saisonende im Trikot des Team Katjuscha seine Karriere beenden zu wollen, schloss sich dann aber Bahrain-Merida an.



Um diesen Schritt hatte es diverse Gerüchte gegeben. Unter anderem war vermutet worden, dass das neue Team sich mit den Weltranglistenpunkten Rodriguez' den Status als WorldTour-Team sichern wollte. Der Weltverband UCI vergab dann auch eine der Lizenzen an Bahrain-Merida.

zu "Radsport: Joaquim Rodriguez beendet nun doch seine Karriere"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
17.01. 13:58
Radsport
spox
David Lappartient, Präsident des Radsport-Weltverbandes UCI, hofft auf eine schnelle Aufklärung der Affäre um den viermaligen Tour-de-France-Sieger Christopher Froome. weiter Logo
17.01. 08:25
Radsport
spox
Andre Greipel (Rostock) hat einen weiteren Etappensieg bei der Tour Down Under in Australien klar verpasst. Der 35-Jährige vom Team Lotto-Soudal fiel auf der 148,6 km langen zweiten... weiter Logo
16.01. 09:08
Radsport
spox
Andre Greipel (35) hat auf der ersten Etappe der Tour Down Under seinen insgesamt 17. Etappensieg beim Jahresauftakt der Radprofis gefeiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team