Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Fußball: UEFA Nations League
12:00
Fußball: Serie A
18:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
Handball: EM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Tennis: Australian Open
Ski Alpin: Kronplatz
Ski Alpin: Schladming
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Tour Down Under, 21.02.2018, 6. Etappe: Adelaide (90.0 km)
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • A. Greipel
  • LTS
  • 2:01:19
  • 2
  • C. Ewan
  • MTS
  • +0
  • 3
  • P. Sagan
  • BOH
  • +0
  • 4
  • P. Bauhaus
  • SUN
  • +0
  • 5
  • E. Viviani
  • QST
  • +0
  • 6
  • S. von
  • ONE
  • +0
  • 7
  • S. Consonni
  • UAD
  • +0
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Radsport: Bradley Wiggins gibt Karriereende bekannt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
28. Dezember 2016, 16:34 Uhr
Radsport
Bradley Wiggins hat seine Karriere beendet

Der frühere Tour-de-France-Sieger und fünfmalige Olympiasieger Bradley Wiggins aus Großbritannien hat seinen Rücktritt vom Profi-Radsport erklärt. "Ich hatte das Glück, meinen Traum zu leben und mein Ziel zu erfüllen, von meinem Sport zu leben, in den ich mich mit zwölf Jahren verliebt habe", schrieb Wiggins bei Facebook.



2012 hatte Wiggins als erster Brite die Tour de France gewonnen, zudem triumphierte er bei den Olympischen Spielen in London 2012 im Einzelzeitfahren. Auf der Bahn holte er zweimal in der Einzelverfolgung (Athen und Peking) und zweimal in der Mannschaftsverfolgung (Peking und London) Olympiagold. Am 7. Juni 2015 stellte er mit 54,526 km den aktuellen Stundenweltrekord auf. Für seine Erfolge wurde er in seiner Heimat zum Ritter geschlagen

zu "Radsport: Bradley Wiggins gibt Karriereende bekannt"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
23.01. 11:23
Radsport
spox
UCI-Präsident David Lappartient wird von einem Besuch der Flandern-Rundfahrt Abstand nehmen, weil der Veranstalter an der Einladung für Lance Armstrong festhält. Das erklärte der... weiter Logo
21.01. 12:34
Radsport
spox
Andre Greipel hat zum Abschluss der Tour Down Under in Australien seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der Sprinter vom Lotto-Soudal-Team gewann auf dem sechsten Teilstück über 90 km... weiter Logo
20.01. 09:21
Radsport
spox
Richie Porte (Australien) hat die fünfte Etappe der Tour Down Under gewonnen und seine Hoffnungen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung beim Heimspiel genährt. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team