Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Biathlon: Ruhpolding
11:00
Tennis: Australian Open
12:00
Biathlon: Ruhpolding
14:30
Basketball: Euroleague
18:00
Handball: WM
18:00
Eishockey: DEL, 40. Spieltag
19:30
Basketball: NBA
21:00
Tennis: Australian Open
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 22. Spieltag
  • West Ham
  • 1:0
  • Arsenal
  • Leicester
  • 1:2
  • Southampt.
  • Brighton
  • 0:1
  • Liverpool
  • Cr. Palace
  • 1:2
  • Watford
  • Cardiff
  • 0:0
  • Huddersfd.
  • Burnley
  • 2:1
  • Fulham
  • Chelsea
  • 2:1
  • Newcastle
  • Everton
  • 2:0
  • Bournemth
  • Tottenham
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:0
  • Wolves
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick
 
 

Primera Division: Jese Rodriguez wird nicht zu UD Las Palmas wechseln

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
29. Dezember 2016, 12:14 Uhr
Jese Rodriguez
Jese Rodriguez ist heftig umworben

Für Miguel Angel Ramirez, Präsident von Las Palmas, ist eines klar: Liverpool, AC Mailand und die Roma stünden alle in den Startlöchern, um für Jese Rodriguez von Paris Saint-Germain Geld auf den Tisch zu legen.

Der Angreifer stammt ursprünglich aus Las Palmas und für Ramirez ginge ein Wunsch in Erfüllung, würde der 23-Jährige in seinem Geburtsort spielen. Hoffnungen auf eine mögliche Verpflichtung macht sich der Chef des LaLiga-Klubs jedoch nicht. Die Spanier hätten keine Chance im Wettbieten.



"Jese Rodriguez ist ein großartiger Fußballer", lobte Ramirez seinen Landsmann gegenüber Las Provincia. "Er will nach Las Palmas kommen, aber er gehört PSG und verdient ein Gehalt, das seinem Level entspricht " und das ist sehr hoch. Liverpool, Milan und Roma wollen Jese und sind bereit, für ihn zu zahlen. Wir können uns sein Gehalt jedoch nicht leisten", bedauert der Klub-Boss die finanzielle Lage.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Sichere dir jetzt deinen Gratismonat

"Mit dem nötigen Respekt für die anderen Klubs, aber wir sind im Nachteil und müssen daher warten. Aber wir wollen keine falschen Erwartungen kreieren", erklärte Ramirez weiter. Erst im August wechselte Jese für 25 Millionen Euro von Real Madrid nach Paris. Unter Trainer Unai Emery kam er jedoch erst neunmal zum Einsatz, was einen möglichen Wechsel im Januar nicht unrealistisch macht.

zu "Primera Division: Jese Rodriguez wird nicht zu UD Las Palmas wechseln"
0 Kommentare

TRANSFERGERÜCHTE

Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fu├čball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fu├čball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fu├čball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung pr├Ąsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team