Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
17:00
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
kommende Live-Ticker:
18
Aug
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Basketball: Länderspiel
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Primera División
22:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 2. Spieltag
  • Swansea
  • -:-
  • Man United
  • Bournemth
  • -:-
  • Watford
  • Southampt.
  • -:-
  • West Ham
  • Liverpool
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Leicester
  • -:-
  • Brighton
  • Burnley
  • -:-
  • West Brom
  • Stoke
  • -:-
  • Arsenal
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Newcastle
  • Tottenham
  • -:-
  • Chelsea
  • Man City
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Primera Division, 33. Spieltag: Sevilla bleibt an Atletico dran

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
21. April 2017, 23:12 Uhr
Ganso
Ganso traf gleich doppelt beim souveränen Sieg

Am 33. Spieltag der Primera Division gewinnt der FC Sevilla dank eines starken Auftritts souverän und ungefährdet gegen den FC Granada mit 2:0 (1:0). Zwei schnelle Tore in beiden Halbzeiten durch Ganso (4./46.) besiegelten Granadas Schicksal. Damit bleibt Sevilla erster Verfolger von Atletico Madrid im Kampf um den dritten Platz.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

FC Sevilla - FC Granada 2:0 (1:0)


Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN. Sichere Dir jetzt Deinen Gratismonat

Tore: 1:0 Ganso (4.), 2:0 Ganso (46.)

  • Mit dem Sieg bestätigte Sevilla seine starke Heimbilanz: Aus den letzten 16 Spielen im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan verlor man lediglich gegen den FC Barcelona (1:2 im November). Des weiteren bleiben Los Blanquirrojos durch den Erfolg seit 10 Ligaspielen ungeschlagen.
  • Außerdem gewann Sevilla erstmals nach vier sieglosen Auftritten in der Primera Division gegen Granada. Dieser kam zu einem ganz wichtigen Zeitpunkt: Sevilla steht nun punktgleich mit Atletico auf dem vierten Platz und hat so noch alle Chancen auf die direkte Qualifikation zur Champions League.
  • Durch die Niederlage wird es für Granada im Abstiegskampf ganz eng. Bei noch fünf ausstehenden Spielen hat man sieben Punkte Rückstand zum rettenden Ufer und ein Spiel mehr bestritten. 

zu "Primera Division, 33. Spieltag: Sevilla bleibt an Atletico dran"
0 Kommentare
Weitere International Top News
17.08. 11:17
Fußball | International
spox
Juventus Turin erscheint vor dem Ligastart im italienischen Fußball übermächtig - aber dem Finalisten der Champions League erwächst ein neuer und doch alter Konkurrent. Der AC... weiter Logo
17.08. 10:46
Fußball | International
spox
Evertons Ross Barkley galt als heißer Kandidat für einen Wechsel zu Tottenham Hotspur . Eine Oberschenkelverletzung könnte den Deal aber platzen lassen. weiter Logo
17.08. 10:21
Fußball | International
spox
Marco Asensio glänzte in der spanischen Supercopa gegen den FC Barcelona . Sein Berater erklärte nun, warum er heute bei Real Madrid und nicht in Katalonien spielt. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team