Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 6. Spieltag
  • Fulham
  • -:-
  • Watford
  • Burnley
  • -:-
  • Bournemth
  • Cardiff
  • -:-
  • Man City
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Newcastle
  • Man United
  • -:-
  • Wolves
  • Leicester
  • -:-
  • Huddersfd.
  • Liverpool
  • -:-
  • Southampt.
  • Brighton
  • -:-
  • Tottenham
  • West Ham
  • -:-
  • Chelsea
  • Arsenal
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Primera Division, 29. Spieltag: Atletico lässt in Malaga nichts anbrennen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
01. April 2017, 23:19 Uhr
Filipe Luis
Filipe Luis erzielte das 2:0 für Atletico Madrid

Am 29. Spieltag der Primera Division gewinnt Atletico Madrid dank Treffern von Koke (26.) und Filipe Luis (74.) beim FC Malaga mit 2:0 (1:0) und zieht damit mindestens für eine Nacht am FC Sevilla vorbei und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz.

Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN. Sichere dir jetzt deinen Gratismonat 



FC Malaga - Atletico Madrid 0:2 (0:1)


Tore: 0:1 Koke (26.), 0:2 Luis (74.)

  • Die Madrilenen halten ihre beeindruckende Auswärtsserie: Mit dem Sieg ist Atletico in fremden Stadien bereits seit sieben Spielen ungeschlagen. So eine Serie konnte man zuletzt im September 2015 vorweisen.
  • Mit dem Sieg fährt die Truppe von Diego Simeone saisonübergreifend den dritten Sieg in Folge gegen Malaga ein und hat damit eine persönliche Bestmarke gegen die Andalusier eingestellt. Zuletzt gelang das Atletico 2008.
  • Malaga hat nun aus den letzten 13 Duellen nur eins für sich entschieden. Damit kann sich die Truppe von Michel nicht aus dem Abstiegskampf befreien. Noch hat man sechs Punkte Vorsprung auf das rettende Ufer, allerdings haben die direkten Kontrahenten Sporting Gijon und der FC Granada ein Spiel weniger absolviert.

zu "Primera Division, 29. Spieltag: Atletico lässt in Malaga nichts ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team