Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorj├Ąger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 3. Spieltag
  • A. Villa
  • 2:0
  • Everton
  • Norwich
  • 2:3
  • Chelsea
  • Brighton
  • -:-
  • Southampt.
  • Man United
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Watford
  • -:-
  • West Ham
  • Sheffield
  • -:-
  • Leicester
  • Liverpool
  • -:-
  • Arsenal
  • Bournemth
  • -:-
  • Man City
  • Tottenham
  • -:-
  • Newcastle
  • Wolves
  • -:-
  • Burnley
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick
 
 

Primera Division, 22. Spieltag: Dreierpack! CR7 zerlegt Espanyol

Zu den Kommentaren   |   Quelle: sportal.de
31. Januar 2016, 22:33 Uhr
Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo schoss Espanyol nahezu im Alleingang ab

Am 22. Spieltag der Primera Division hat Real Madrid gegen Espanyol Barcelona einen deutlichen 6:0 (4:0)-Erfolg gefeiert. Cristiano Ronaldo trug sich dabei dreifach in die Torschützenliste ein (12., 45., 82). Zudem trafen Karim Benzema (7.) und James Rodriguez (16.). Den Schlusspunkt setzte Oscar Duarte (86.) mit einem Eigentor.

Real Madrid - Espanyol Barcelona 6:0 (4:0)

Tore: 1:0 Benzema (7.), 2:0 Ronaldo (12.), 3:0 James (16.), 4:0 Ronaldo (45.), 5:0 Ronaldo (82.), 6:0 Duarte (86.,Eigentor)

Manchmal gibt es solche Tage, da solltest du besser im Bett bleiben. Das wird sich auch Espanyol Barcelona gedacht haben, als es nach 16 Minuten bereits 0:3 für Real Madrid stand. Karim Benzema eröffnete in der 7. Minute den Torreigen, Cristiano Ronaldo und James Rodriguez legten in der ersten Viertelstunde nach.

Kurz vor der Pause war es wieder der Portugiese, der sogar noch auf 4:0 für die Königlichen erhöhte und so das Spiel eigentlich schon entschied, denn im zweiten Durchgang nahm Real deutlich das Tempo heraus und verwaltete nur noch.

Lediglich Ronaldo hatte noch immer nicht genug und machte in der 82. Minute seinen Dreierpack perfekt. Den krönenden Abschluss auf eine bittere Partie setzte dann Oscar Duarte, der mit einem Eigentor den 6:0-Endstand erzielte.

 

Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fu├čball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fu├čball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fu├čball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung pr├Ąsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team