Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
Live
Tennis: ATP Halle
17:30
Fußball: WM
20:00
kommende Live-Ticker:
19
Jun
Fußball: WM
14:00
20
Jun
Fußball: WM
14:00
21
Jun
Fußball: WM
14:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 38. Spieltag
  • Burnley
  • 1:2
  • Bournemth
  • Tottenham
  • 5:4
  • Leicester
  • Swansea
  • 1:2
  • Stoke
  • Southampt.
  • 0:1
  • Man City
  • Newcastle
  • 3:0
  • Chelsea
  • Man United
  • 1:0
  • Watford
  • Liverpool
  • 4:0
  • Brighton
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Arsenal
  • Cr. Palace
  • 2:0
  • West Brom
  • West Ham
  • 3:1
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Premier League: Chelsea patzt bei West Ham

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
29. Januar 2014, 23:12 Uhr
Jose Mourinho
Jose Mourinhos Team verpasste einen Sieg

Der FC Chelsea verpasst gegen West Ham United den 101. Sieg unter Jose Mourinho und bleibt damit weiter auf Tabellenplatz drei. Die engagierten Hammers, allen voran Keeper Adrian, stemmten sich erfolgreich gegen die Niederlage.  
FC Chelsea - West Ham United 0:0. Elf Ecken, eine Großzahl an Torchancen und deutlich mehr Ballbesitz - all das reichte dem FC Chelsea nicht, um zuhause West Ham United zu bezwingen. Ein ums andere Mal scheiterten die Blues an Hammers-Keeper Adrian. Bei West Ham nahmen die beiden italienischen Neuzugänge Marco Borriello und Antonio Nocerino zunächst nur auf der Bank Platz.

Für eine kuriose Szene und das einzige Tor im Spiel, das aber zu Recht nicht zählte, sorgte Eto'o. Der Kameruner schnappte sich den Ball, den sich Adrian zum Abstoß an den Fünfer gelegt hatte und schob ihn über die Linie. Die größte Chance aus dem Spiel heraus hatte jedoch Andy Carroll für die Hammers. Nach einer knappen Stunde flankte Stewart Downing von links, Petr Cech verlängerte den Ball unfreiwillig zu Carroll - und der brachte es fertig, fünf Meter vor dem leeren Tor den Ball nicht zu treffen.



Auf Seiten der Blues sorgten Oscar und Frank Lampard immer wieder mit Distanzschüssen für Gefahr. Trotz zahlreicher Chancen und optischer Überlegenheit sprang aber kein Torerfolg dabei heraus.

zu "Premier League: Chelsea patzt bei West Ham"
0 Kommentare
Weitere International Top News
18.06. 12:10
Fußball | International
spox
Nach einer starken Saison mit Leicester City steht der 25-jährige Innenverteidiger Harry Maguire in Englands Kader für die WM in Russland - und gegen Tunesien (Montag, 20 Uhr im... weiter Logo
17.06. 21:37
Fußball | International
spox
Neu-Trainer Julen Lopetegui soll angeblich gegenüber Real-Präsident Florentino Perez seine Wunschspieler für die kommende Saison genannt haben. Das berichtet der Corriere dello Sport . weiter Logo
16.06. 12:31
Fußball | International
spox
Cristiano Ronaldo hat in seiner Karriere über 600 Tore erzielt. SPOX zeigt, wie gut seine Erfolgsquote bei Freistößen und Elfmetern ist. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team