Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Ski Alpin: Gröden
Live
Ski Alpin: Saalbach
13:00
Fußball: Klub-WM
17:30
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
18:30
Eishockey: DEL, 29. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
20:30
Basketball: Euroleague
20:45
Darts: WM
21:00
23:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 17. Spieltag
  • Man City
  • 3:1
  • Everton
  • Watford
  • 3:2
  • Cardiff
  • Tottenham
  • 1:0
  • Burnley
  • Wolves
  • 2:0
  • Bournemth
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Newcastle
  • Cr. Palace
  • 1:0
  • Leicester
  • Fulham
  • 0:2
  • West Ham
  • Southampt.
  • 3:2
  • Arsenal
  • Brighton
  • 1:2
  • Chelsea
  • Liverpool
  • 3:1
  • Man United
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Premier League, 4. Spieltag: Romelu Lukaku schießt Sunderland ab

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
12. September 2016, 22:59 Uhr
Romelu Lukaku
Romelu Lukaku war der Mann des Abends auf Seiten des FC Everton

Der FC Everton hat das Abschlussspiel des vierten Spieltags der Premier League beim AFC Sunderland mit 3:0 (0:0) gewonnen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgte Starstürmer Romelu Lukau mit einem Hattrick (60., 68., 71.) für den Endstand.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern

AFC Sunderland - FC Everton 0:3 (0:0)

Tore: 0:1 Lukaku (60.), 0:2 Lukaku (68.), 0:3 Lukaku (71.)

  • Abwarten? Fehlanzeige! Von Beginn an spielten beide Teams typisch englisch schnell und direkt nach vorne und suchten den Abschluss. Bei diesem Kick-and-Rush schlichen sich zwar Ungenauigkeiten ein, dennoch brannte es öfters vor den Toren.
  • Everton nahm mit fortlaufender Spielzeit die Partie mehr und mehr in die Hand. Das Schema war aber zu einfach: Yannick Bolasie flankte von rechts, Romelu Lukaku wartete in der Mitte. Die Führung markierte der Belgier dann auch per Kopf. Nach zuvor elf torlosen Partien beendete Lukaku seine Durststrecke von 1139 Minuten eindrucksvoll.
  • Sunderland bleibt in einer ersten Hälfte das ungefährlichste Team der Premier League. Bereits zum dritten Mal in Folge brachten die Black Cats keinen Schuss auf den gegnerischen Kasten.
  • Schon in der fünften Minute sorgte das gesamte Stadion für eine rührende Geste. Die Fans erhoben sich und applaudierten für einen fünf Jahre alten Jungen, bei dem Krebs diagnostiziert wurde. Es war einer der emotionalsten Momente der noch jungen Saison.

     

zu "Premier League, 4. Spieltag: Romelu Lukaku schießt Sunderland ab"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team