Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: WTA-Finals
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Serie A
12:30
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
13:00
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
13:30
Tennis: WTA-Finals
13:30
Handball: HBL, 10. Spieltag
13:30
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
14:00
Eishockey: DEL, 13. Spieltag
14:00
Fußball: tipico Bundesliga
14:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
15:30
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
18:00
Basketball: BBL, 4. Spieltag
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Formel 1: GP der USA
20:10
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Basketball: NBA
00:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
14:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 9. Spieltag
  • Chelsea
  • 2:2
  • Man United
  • Wolves
  • 0:2
  • Watford
  • Bournemth
  • 0:0
  • Southampt.
  • Cardiff
  • 4:2
  • Fulham
  • West Ham
  • 0:1
  • Tottenham
  • Newcastle
  • 0:1
  • Brighton
  • Man City
  • 5:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Liverpool
  • Everton
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Arsenal
  • -:-
  • Leicester
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Premier League, 31. Spieltag: Nächste Überraschung der Jürgen Klopp-Bezwinger?

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
31. März 2016, 14:14 Uhr
Tottenham Hotspur
Jubeln die Spurs auch gegen Klopp und Liverpool?

Am 31. Spieltag der Premier League spitzt sich die Lage im Titelkampf zu. Der FC Liverpool empfängt im Topspiel Tottenham Hotspur, Tabellenführer Leicester City muss gegen Southampton ran. Der FC Arsenal möchte gegen Watford wieder in die Spur finden. Außerdem kämpfen die beiden Klubs aus Manchester im Fernduell um Platz vier: City muss nach Bournemouth, United erwartet den FC Everton.

Aston Villa - FC Chelsea (Sa., 13.45 Uhr im LIVETICKER)

Die Villans haben auf die andauernde Talfahrt reagiert und unter der Woche Teammanager Remi Garde seines Amtes entbunden. Sieben Spieltage vor Schluss und zwölf Punkte von einem Nichtabstiegsplatz entfernt soll nun Co-Trainer Eric Black die Trendwende einleiten.

An eine realistische Chance, die Klasse noch zu halten, glaubt in Birmingham allerdings niemand mehr.

Ebenfalls wenig Hoffnung schüren die Blues in Bezug auf das internationale Geschäft - neun Zähler beträgt der Abstand auf den fünften Rang. Unter Coach Guus Hiddink hat sich Chelsea zwar wieder gefangen, dümpelt aber aussichtslos im Niemandsland der Tabelle umher, getreu dem Motto: Warten auf Conte"

FC Arsenal - FC Watford (Sa., 16 Uhr im LIVETICKER)

Arsenal nahm sich den Wind aus den Segeln im Kampf um den Titel in den letzten vier Partien: magere vier Zähler sprangen dabei heraus. Da legten die sonst so optimistischen Ex-Spieler der Gunners die Meisterschaft bereits ad acta: "Diese Saison hatten sie wirklich gute Chancen Meister zu werden, aber sie haben zu viele Punkte liegen lassen", meinte beispielsweise Gilberto Silva.

Ein Dreier gegen Watford ist Pflicht, um Leicester und Tottenham nicht gänzlich außer Reichweite gleiten zu lassen. Auf Patzer lauern und dann da sein, äußerte Mesut Özil jüngst im SPOX-Interview.

Arsene Wenger und Co. dürfte es durchaus gelegen kommen, dass der Aufsteiger sich gerade in einem Formtief befindet. Bei drei Niederlagen in Serie schrillen zwar noch nicht die Alarmglocken, allzu sicher sollte sich Watford ob des Vorsprungs von elf Punkten auf den ersten Abstiegsplatz jedoch nicht sein.

Bournemouth - Manchester City (Sa., 16 Uhr im LIVETICKER)

Spätestens nach der 0:1-Pleite gegen die Stadtrivalen richtet sich der Blick bei den Citizens nach hinten. Der Titelkampf ist mit einem Mal aus den Köpfen, jetzt heißt die Devise, den Champions League Platz zu verteidigen.

Durch den Derbysieg rückt Manchester United den Skyblues nämlich bis auf einen Punkt gefährlich nahe auf die Pelle und auch West Ham United wittert die Chance auf die Königsklasse.

Dass es gegen den AFC Bournemouth so leicht fällt wie im Hinspiel (5:1), darf stark bezweifelt werden. Drei der letzten vier Spiele konnte der Aufsteiger für sich entscheiden.

 

FC Liverpool - Tottenham Hotspur (Sa., 18.30 Uhr im LIVETICKER)

So nahe wie in dieser Saison standen die Spurs dem Premier-League-Titel lange nicht mehr. Zusätzlicher Motivation bedarf es daher auch vor dem Duell gegen Liverpool nicht. "Es wird wichtig sein, dass wir bestmöglich abliefern und vielleicht etwas von der Leistung in der Nationalelf mitnehmen", sagteTottenhams Dele Alli.

Kehren die Gäste mit leeren Händen von der Anfield Road zurück und fahren die Foxes zu Hause gleichzeitig einen Dreier ein, könnte das bereits eine kleine Vorentscheidung im Titelkampf bedeuten.

Auch für die Reds steht immer noch einiges auf dem Spiel. Die internationalen Ränge sind auch trotz der bitteren Pleite gegen den Konkurrenten aus Southampton in Reichweite. Außerdem hat der LFC ein Spiel in petto, um aufzuschließen.

Leicester City - Southampton (So., 14.30 Uhr im LIVETICKER)

Wenn es nach Sir Alex Ferguson geht, hat sich Leicester City den Titel mittlerweile redlich verdient, denn "sie waren ohne Zweifel das beste Team über die gesamte Spielzeit". Schwer, der United-Ikone da zu widersprechen. So langsam dürften auch die größten Pessimisten anfangen, ernsthaft an das Märchen der Foxes zu glauben.

"Die letzten Partie haben sie 1:0 gewonnen. Ich hatte mit United eine Saison, in der uns acht 1:0-Erfolge die Liga gewonnen haben", erinnert sich der Ex-Coach.

Doch mit Southampton steht nun ein Gegner auf der Matte, der durch einen beeindruckenden Comeback-Sieg gegen die Reds mit breiter Brust auftreten wird.

Manchester United - Everton (So., 17 Uhr im LIVETICKER)

Louis van Gaals Erleichterung nach dem 1:0-Sieg über City war deutlich spürbar: "Hätten wir verloren, wäre es für uns unmöglich geworden, noch Vierter zu werden. Aber jetzt haben wir es selbst in der Hand", ließ der United-Coach anschließend verlauten. Lediglich ein Zähler fehlt den Red Devils jetzt noch auf den gewünschten Relegationsplatz zur CL.

Die Aufgaben werden jedoch nicht leichter. Wenn United am Sonntagnachmittag den FC Everton empfängt, freut sich besonders Bryan Oviedo auf die Partie. 2013 schoss der Costa Ricaner die Toffees zum ersten Erfolg im Old Trafford seit 21 Jahren. "Es sprechen immer noch so viele Leute über dieses Tor. Ich hoffe, wir können wieder gewinnen, es ist ein sehr wichtiges Spiel für uns", so Oviedo.

zu "Premier League, 31. Spieltag: Nächste Überraschung der Jürgen ..."
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport