Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 9. Spieltag
  • Chelsea
  • 2:2
  • Man United
  • Wolves
  • 0:2
  • Watford
  • Bournemth
  • 0:0
  • Southampt.
  • Cardiff
  • 4:2
  • Fulham
  • West Ham
  • 0:1
  • Tottenham
  • Newcastle
  • 0:1
  • Brighton
  • Man City
  • 5:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Liverpool
  • Everton
  • 2:0
  • Cr. Palace
  • Arsenal
  • 3:1
  • Leicester
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Premier League, 29. Spieltag: West Bromwich Albion stoppt United-Aufwärtstrend

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
06. März 2016, 19:05 Uhr
Salomon Rondon
Salomon Rondon erzielte den entscheidenden Treffer beim Sieg gegen Manchester United

Am 29. Spieltag der Premier League feierte West Bromwich Albion einen überraschendes 1:0 (0:0) gegen den Favoriten Manchester United. Salomon Rondon (66.) erzielte das Tor des Tages, Juan Mata war bereits früh mit Gelb-Rot vom Platz geflogen (26.).

West Bromwich Albion - Manchester United 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 Rondon (66.)

Gelb-Rot: Mata (26./United)

Nach zuletzt zwei Siegen in der Premier League schaffte es Manchester United bei West Bromwich Albion nicht, seinen Aufwärtstrend fortzusetzen. Das Unheil nahm dabei bereits in der 26. Minute seinen Lauf, als Mittelfeldmann Juan Mata sich nach einem unnötigen Frustfoul die Gelb-Rote Karte einhandelte.

In einer ereignisarmen ersten Hälfte schaffte es die Mannschaft von Louis van Gaal überdies nicht, sich klare Torchancen herauszuspielen. Doch auch die Gastgeber machten es nicht viel besser. Trotz einiger Möglichkeiten stellten Saido Berahino und Co. United-Keeper David de Gea vor keine ernsthaften Probleme.

Über die Sturmreihe um Anthony Martial, Marcus Rashford und Jesse Lingard gelang es ManUnited nach der Pause zwar den Druck zu erhöhen, das nötige Glück im Abschluss blieb allerdings verwehrt. Anders bei WBA: Nach Flanke von Sebastien Pocognoli stand Angreifer Salomon Rondon goldrichtig und wuchtete den Ball zum einzigen Tor des Tages ein (66.).

Durch die Niederlage verliert United den Anschluss an die Champions-League-Ränge und steht nun bereits 13 Punkte hinter Leicester City auf dem sechsten Platz. West Bromwich hingegen zementiert hingegen seinen Platz im Mittelfeld der Tabelle.

 

zu "Premier League, 29. Spieltag: West Bromwich Albion stoppt ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team