Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Champions League
18:00
Eishockey: DEL, 23. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
Fußball: Regionalliga Nordost
14:05
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 12. Spieltag
  • Arsenal
  • 2:0
  • Tottenham
  • Bournemth
  • 4:0
  • Huddersfd.
  • Liverpool
  • 3:0
  • Southampt.
  • Leicester
  • 0:2
  • Man City
  • Cr. Palace
  • 2:2
  • Everton
  • Burnley
  • 2:0
  • Swansea
  • West Brom
  • 0:4
  • Chelsea
  • Man United
  • 4:1
  • Newcastle
  • Watford
  • 2:0
  • West Ham
  • Brighton
  • 2:2
  • Stoke
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Premier League, 29. Spieltag: Arsenal patzt bei Standardspezialisten aus West Bromwich

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
18. März 2017, 16:43 Uhr
Premier League
Robson-Kanu erzielte das 2:1

Am 29. Spieltag der Premier League schlug West Bromwich Albion den FC Arsenal mit 3:1 (1:1). Craig Dawson traf zweimal per Kopf (12./75.), Hal Robson-Kanu nur Momente nach seiner Einwechslung (55.). Alexis Sanchez erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich (15.).

Verfolge die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

West Bromwich Albion - FC Arsenal 3:1 (1:1)

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Tore: 1:0 Dawson (12.), 1:1 Sanchez (15.), 2:1 Robson-Kanu (55.), 3:1 Dawson (75.)

  • Dawson erzielte beide Treffer nach einer Ecke, dadurch baute West Brom eine beeindruckende Statistik aus: 45 der 93 Tore (48,3 Prozent) seit der Amtsübernahme von Tony Pulis im Januar 2015 fielen nach Standardsituationen. Mit zwei Gegentoren nach Ecken kassierte Arsenal in einer Partie mehr als in den 26 Partien zuvor.
  • Der Ausgleich von Alexis Sanchez war seine 27. Torbeteiligung in dieser Saison (18 Tore, neun Vorlagen). Das ist ebenso Spitzenwert wie seine zwölf Treffer in gegnerischen Stadien. Zudem war es sein 100. Scorer-Punkt für die Gunners (64 Tore, 36 Vorlagen).
  • Durch Sanchez' Treffer erzielte Arsenal in allen 22 Begegnungen in der Premier League gegen die Baggies ein Tor.
  • Für Pulis bleibt Arsenal einer der Lieblingsgegner. Von den vergangenen sieben Aufeinandertreffen verlor er nur eines (vier Siege, zwei Unentschieden) und ist seit fünf Spielen ohne Niederlage gegen die Londoner. Für die Gunners war es die die vierte Niederlage in den vergangenen fünf Ligaspielen (ein Sieg). 
  • Zu Beginn der Partie lieferten sich Wenger-Gegner und -Befürworter ein Duell am Himmel.

     

zu "Premier League, 29. Spieltag: Arsenal patzt bei Standardspezialisten ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
21.11. 23:43
Fußball | International
spox
Australiens Nationaltrainer Ange Postecoglou hat trotz der Qualifikation für die Fußball-WM 2018 in Russland seinen Rücktritt erklärt. "Ich habe entschieden, dass meine Reise als... weiter Logo
21.11. 23:34
Fußball | International
spox
Zahlreiche Gerüchte ranken sich um Atletico Madrids Starstürmer Antoine Griezmann . In seiner Biografie verrät der Franzose, dass ein Wechsel zu Manchester United für ihn durchaus... weiter Logo
21.11. 22:43
Fußball | International
spox
Der ehemalige französische Nationaltrainer Raymond Domenech ist sich sicher, dass Zinedine Zidane bei Real Madrid als Trainer eine Ära prägen kann, so wie es Sir Alex Ferguson bei... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team