Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Fußball: Primera División
22:15
Tennis: Masters Cincinnati
20:30
Fußball: Regionalliga Bayern
18:15
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga Südwest
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
Fußball: Europa League
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Poker um Salif Sane in Köln: Wo ist die Schmerzgrenze?

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
06. Juli 2016, 10:15 Uhr
Salif Sane
Salif Sane hat eine gute Saison bei Hannover gespielt - trotz des Abstiegs

Seit Wochen zieht sich der Transfer von Salif Sane zum 1. FC Köln bereits hin. Der 25-Jährige möchte Hannover 96 unbedingt verlassen und weiter in der Bundesliga auflaufen. Doch nach wie vor finden die Vereine bei der Ablösesumme nicht zusammen. 

Wie die Bild berichtet, soll die Schmerzgrenze in Köln bei fünf bis maximal sechs Millionen Euro liegen. Das erste Angebot betrug noch 3,5 Millionen Euro. Hannover 96 soll immerhin von den bisher geforderten zehn Millionen Euro abgewichen sein. Stattdessen fordert der Bundesliga-Absteiger noch rund acht Millionen Euro. 

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN 

Ob die beiden Vereine noch zueinander finden werden, ist offen. Zunächst will sich FC-Sportchef Jörg Schmadtke erneut mit Sanes Beratern absprechen, die gestern eine mehrstündige Sitzung mit den 96-Verantwortlichen Martin Kind und Martin Bader abhielten. Gemeinsam soll überlegt werden, wie der nächste Schritt im Poker um den Wunschspieler aussehen soll.

Stöger ist jetzt schon konkurrenzfähig

Schmadtke will sich öffentlich nicht mehr zu der Personalie äußern. Gewohnt entspannt gab sich derweil Trainer Peter Stöger beim Trainingsauftakt gestern am Geißbockheim. Der Österreicher betonte gegenüber dem Express, dass er seinem Kader auch jetzt schon vertraut und auch ohne weitere Neuzugänge in die neue Saison starten würde.

"Alles was jetzt noch dazukommt, wäre eine zusätzliche Verstärkung. Wir könnten auch in dieser Konstellation ohne weiteres in die Saison starten und wären konkurrenzfähig", so Stöger, der vor allem die Vertragsverlängerung von Anthony Modeste als ein "positives Signal" bewertete.
 

zu "Poker um Salif Sane in Köln: Wo ist die Schmerzgrenze?"
0 Kommentare

TRANSFERGERÜCHTE

Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team