Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
24
Jul
Radsport: Tour de France
14:00
25
Jul
Radsport: Tour de France
14:00
26
Jul
Fußball: Testspiel
01:00
Radsport: Tour de France
14:00
Fußball: Europa League
18:30
27
Jul
Formel 1: GP von Ungarn
11:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Ungarn
15:00
Fußball: 3. Liga, 1. Spieltag
19:00
Fußball: tipico Bundesliga
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 1. Spieltag
  • Man United
  • -:-
  • Leicester
  • Newcastle
  • -:-
  • Tottenham
  • Bournemth
  • -:-
  • Cardiff
  • Fulham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Chelsea
  • Watford
  • -:-
  • Brighton
  • Wolves
  • -:-
  • Everton
  • Southampt.
  • -:-
  • Burnley
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Podolski beklagt falsche türkische Berichterstattung: 'Einige Zeitungen lügen'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
08. Januar 2016, 21:54 Uhr
Lukas Podolski
Lukas Podolski hält sich zur Behandlung derzeit in Deutschland auf

Lukas Podolski hat sich angesichts seiner aktuellen Verletzung gegen falsche Berichterstattung in den türkischen Medien gewehrt. "Einige türkische Zeitungen lügen", twitterte der 30-Jährige am Freitag: "Gebt nichts auf Gerüchte über meine Verletzung. Die Behandlungen in Deutschland laufen gut." Aufgrund einer Oberschenkelverletzung und Problemen am Sprunggelenk lässt sich Podolski derzeit in der Heimat behandeln und könnte laut Sport Bild bis zu fünf Wochen ausfallen.

Im Gespräch mit Sport Bild führte der frühere Kölner zudem aus: "Was mich ärgert ist, dass in einigen türkischen Medien viel Unsinn über meine Verletzung verbreitet wird. So wurde beispielsweise mein Berater von Reportern damit konfrontiert, dass ich angeblich in Dubai sei. Es wurde über mehrere falsche Diagnosen berichtet."

Mit einigen Berichten müsse er leben, "aber wenn etwas aus irgendwelchen Gründen falsch ist, muss man sich wehren". Podolski wird von türkischen Medien auch kritisiert, weil er sich in Deutschland und nicht in der Türkei behandeln lässt.

"Mit den Ärzten und Physios hier habe ich schon immer gearbeitet, und sie haben mein Vertrauen", sagte der Linksfuß dazu: "Für mich sind das die besten Voraussetzungen, um so schnell wie möglich wieder fit zu werden und zurückzukommen."

 

zu "Podolski beklagt falsche türkische Berichterstattung: 'Einige ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
22.07. 10:55
Fußball | International
spox
Am heutigen Sonntag testet Borussia Dortmund im Rahmen des International Champions Cup gegen den FC Liverpool. In unserem Live-Ticker bleibt ihr auf dem Laufenden - und verpasst auch im... weiter Logo
21.07. 23:03
Fußball | International
spox
Der FC Liverpool war bislang auf dem Transfermarkt sehr aktiv. Neben Torhüter Alisson verpflichteten die Reds auch Naby Keita, Fabinho und Xherdan Shaqiri. Hier gibt es einen Überblick... weiter Logo
21.07. 19:09
Fußball | International
spox
Thomas Tuchel war lange Zeit als Nachfolger von Carlo Ancelotti und später Jupp Heynckes beim FC Bayern München im Gespräch, schloss sich aber letztlich Paris Saint-Germain an. Der... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team