Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: DFB-Pokal
18:30
18:30
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
22:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 2. Spieltag
  • Cardiff
  • 0:0
  • Newcastle
  • West Ham
  • 1:2
  • Bournemth
  • Tottenham
  • 3:1
  • Fulham
  • Leicester
  • 2:0
  • Wolves
  • Everton
  • 2:1
  • Southampt.
  • Chelsea
  • 3:2
  • Arsenal
  • Man City
  • 6:1
  • Huddersfd.
  • Burnley
  • 1:3
  • Watford
  • Brighton
  • 3:2
  • Man United
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Pep Guardiola leugnet Zerwürfnis mit Vincent Kompany und Sergio Agüero

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
21. Oktober 2016, 16:53 Uhr
Guardiola
Pep Guardiola wies die Spekulationen um Kompany und Agüero entschieden zurück

Pep Guardiola hat die Spekulationen, wonach Sergio Agüero und Vincent Kompany keine Rolle in seinen langfristigen Plänen mit Manchester City spielen, vehement zurückgewiesen. "Aus meinen Plänen" Ich denke, ich habe eine Entscheidung über meine Pläne getroffen, und darin gehören Sergio und Vincent Kompany zu der Zukunft von Manchester City", sagte der Katalane nach dem Champions-League-Spiel in Barcelona.

Dem Verein nahestehende Quellen hatten berichtet, dass Kompany trotz seiner auskurierten Leistenzerrung nicht in den Kader berufen wurde. Diese Behauptungen seien jedoch falsch: "Er war nicht fit. Wir versuchen, auf ihn aufzupassen. Er ist in Barcelona zu den Ärzten gegangen und sagte, dass er nicht spielen könne."

 

Stürmer Agüero ließ Guardiola aus taktischen Gründen auf der Bank: "Wir wollten mehr Spieler in der Mitte. Ich versuchte im Camp Nou den Ball zu haben, weil ich denke, dass Messi, Suarez und Neymar ohne Ball weniger gefährlich sind." Auch ein Trainer könne nicht immer die richtigen Entscheidungen treffen: "Wenn wir verlieren, bin ich schuld. Wenn wir gewinnen, bin ich ein Genie."

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern

Sollte sich Agüero trotz der hohen Meinung des Trainers zu einem Wechsel hinreißen lassen, wäre es die Entscheidung des Spielers. "Wenn ihr das nächste Mal schreibt, dass er nicht in meinen Plänen vorkommt, könnt ihr mich oder Simon (Citys Pressesprecher, Anm. d. Red.) anrufen " ihr habt vielleicht nicht meine Nummer, aber ihr könnt Simon anrufen " und wir erzählen euch die Wahrheit", machte Guardiola seinem Ärger Luft.

zu "Pep Guardiola leugnet Zerwürfnis mit Vincent Kompany und Sergio Agüero"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team