Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Tennis: Laver Cup
02:00
Motorsport: DTM
08:30
Fußball: 2. Liga, 6. Spieltag
13:00
Fußball: Premier League
13:30
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
14:00
14:00
Tennis: ATP St. Petersburg
14:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
18:00
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Primera División
20:45
Boxen: WM Schwergewicht
23:00
Fußball: Regionalliga Nord
12:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
Tennis: ATP St. Petersburg
Fußball: 2. Liga, 6. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
Eishockey: DEL, 3. Spieltag
Tennis: Laver Cup
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Fußball: Primera División
Tennis: Laver Cup
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Singapur GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:51:11.611 (1)
  • 2
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 08.961 (1)
  • 3
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 39.945 (1)
  • 4
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 51.930 (1)
  • 5
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • + 53.001 (1)
  • 6
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 53.982 (1)
  • 7
  • F. Alonso
  • McLaren
  • + 1:43.011 (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Pascal Wehrlein vor Formel-1-Comeback: 'Fühle mich bereit'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
11. April 2017, 15:36 Uhr
Pascal Wehrlein
Pascal Wehrlein fuhr bisher nur bei den Testfahrten in dieser Saison

Sauber-Pilot Pascal Wehrlein steht nach einer Verletzungspause offenbar vor seinem Formel-1-Comeback. "Ich brenne auf den Einsatz. Nach einem Spezialtraining in Salzburg fühle ich mich jetzt bereit", sagte der 22-Jährige vor dem Großen Preis von Bahrain in einem Interview mit der tz. Eine offizielle Bestätigung von Sauber über die Rückkehr steht aber noch aus.

Wehrlein hatte die ersten beiden Rennen in Australien und zuletzt in China wegen Trainingsrückstandes nach einem Unfall beim sportlich unbedeutenden "Race of Champions" im Januar verpasst. "Durch den Überschlag wurde der Rücken extrem gestaucht und es gab drei kleine Haarrisse im Bereich der Brustwirbel", sagte Wehrlein nun über die Art der Verletzung: "Ein Normalbürger hätte nach ein paar Tagen seinen Job wieder aufnehmen können, aber bei einem Leistungssportler ist das nicht der Fall.

Zuletzt in Shanghai hatten Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff und Sauber-Teamchefin Monisha Kaltenborn unterschiedliche Angaben über die Art der Verletzung gemacht und damit für Verwirrung gesorgt. Wolff zeigte sich aber auch optimistisch, dass der Silberpfeil-Zögling Wehrlein beim Wüsten-Rennen in Bahrain wieder im Sauber sitzt. "Pascal stemmt fest Hanteln und Gewichte und bereitet sich so gut wie möglich auf Bahrain vor", hatte der Österreicher gesagt: "Ich höre nur Gutes, dass er sich wesentlich besser und stärker fühlt. Im Moment spricht alles dafür, dass er in Bahrain im Auto sitzt."



In den ersten beiden Rennen war Wehrlein von Antonio Giovinazzi ersetzt worden. Der Italiener konnte aber nur in Australien mit Platz zwölf Werbung in eigener Sache machen, in China leistete er sich zwei spektakuläre Unfälle - im Qualifying und im Rennen.

zu "Pascal Wehrlein vor Formel-1-Comeback: 'Fühle mich bereit'"
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
24.07. 20:20
Formel 1
spox
Das zwölfte Rennen der Formel-1-Saison 2018 findet in Ungarn statt. Der Hungaroring ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort für den Großen Preis von Ungarn. Hier findet ihr alle... weiter Logo
22.07. 21:47
Formel 1
spox
Sebastian Vettel hätte beim Großen Preis von Deutschland fast seinen Hockenheim-Fluch beendet, gab den Erfolg mit einem Crash aber nicht nur leichtfertig aus der Hand, sondern brachte... weiter Logo
22.07. 17:28
Formel 1
spox
Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat sich zu seinem Crash beim Großen Preis von Deutschland geäußert und erklärt, was er falsch gemacht hat. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team