Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: UEFA Nations League
Live
Fußball: U21 EM-Qualifikation
18:15
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
19:00
Basketball: Euroleague
20:30
Fußball: Länderspiel
20:45
Fußball: UEFA Nations League
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 8. Spieltag
  • Brighton
  • 1:0
  • West Ham
  • Tottenham
  • 1:0
  • Cardiff
  • Watford
  • 0:4
  • Bournemth
  • Leicester
  • 1:2
  • Everton
  • Cr. Palace
  • 0:1
  • Wolves
  • Burnley
  • 1:1
  • Huddersfd.
  • Man United
  • 3:2
  • Newcastle
  • Fulham
  • 1:5
  • Arsenal
  • Southampt.
  • 0:3
  • Chelsea
  • Liverpool
  • 0:0
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Paris Saint-Germains Schaulaufen beginnt gegen AS Monaco

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
18. März 2016, 19:17 Uhr
Paris Saint Germain
In der Liga hat PSG seit letztem Wochenende nichts mehr zu befürchten

Am 31. Spieltag der Ligue 1 trifft der frisch gebackene Meister Paris St.-Germain auf den AS Monaco. Während für PSG das große Schaulaufen beginnt, wollen die Monegassen endlich wieder einen Sieg einfahren.

Paris St.-Germain - AS Monaco (So., 21 Uhr im LIVESTREAM)

30 Spiele, 24 Siege, fünf Unentschieden und nur eine Niederlage - die Statistik der Hauptstädtler liest sich beeindruckend. Es ist fast schon logisch, dass PSG die Meisterschaft nicht mit einem Standard-Sieg unter Dach und Fach gebracht hat. Vielmehr feuerten Zlatan Ibrahimovic und Co. am vergangenen Spieltag aus allen Rohren und fertigten das Tabellenschlusslicht aus Troyes mit einem krachenden 9:0 ab. Allein der Schwede markierte vier Treffer.

Aber nicht nur auf dem Platz dominierte Ibrahimovic die Schlagzeilen. Nach der Partie sorgte der Superstar für Aufsehen, indem er offen mit einem Wechsel kokettierte. "So wie es aussieht, werde ich in der nächsten Saison nicht mehr für Paris spielen", sagte der 34-Jährige. "Wenn sie den Eiffelturm mit einer Statue von mir ersetzen, bleibe ich - versprochen!"

Angesichts der klaren Kräfteverhältnisse wird das eigentliche Topspiel zwischen dem Tabellenführer und dem ersten Verfolger nur zur Nebensache. Während PSG die Liga nur noch als Vorbereitung für die Königsklasse nutzt, kann Monaco die Punkte allerdings gut gebrauchen. Denn nach zuletzt drei Unentschieden in Folge ist Nice nur noch fünf Punkte entfernt und macht dem Team aus dem Fürstentum den direkten Champions-League-Platz streitig. 

zu "Paris Saint-Germains Schaulaufen beginnt gegen AS Monaco"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport